Top-Thema

27.05.18
ROUNDUP 2: Populisten-​Bündnis in Italien gescheitert - Lega für Neuwahl

Stimmrechtsanteile: Westag & Getalit AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Donnerstag, 02.01.2014 15:10

Westag & Getalit AG 
 
 02.01.2014 15:09
 
 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Die Syntalit AG, Baarerstraße 73, 6303 Zug, Schweiz, hat uns mit Schreiben vom 23.12.2013 sowohl im eigenen Namen als auch im Namen ihrer Aktionärin, der Gethalia Foundation, Lettstrasse 10, 9490 Vaduz, Liechtenstein, mitgeteilt, dass die Syntalit AG am 23.12.2013 2.159.322 Stammaktien der Westag & Getalit AG, 33378 Rheda-Wiedenbrück, Deutschland, an die Gethalia Foundation übertragen hat. Die Gethalia Foundation hält somit neu durch eigene Aktien 75,50 % der Stimmrechtsanteile an der Westag & Getalit AG, welche ihr zuvor durch ihre Beteiligung an der Syntalit AG gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet wurden. WESTAG & GETALIT AG Der Vorstand 02.01.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Westag & Getalit AG Hellweg 15 33378 Rheda-Wiedenbrück Deutschland Internet: www.westag-getalit.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------