Stimmrechtsanteile: Eifelhöhen-Klinik AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Donnerstag, 09.02.2017 11:50 von DGAP - Aufrufe: 70

DGAP Stimmrechtsmitteilung: Eifelhöhen-Klinik AG Eifelhöhen-Klinik AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 09.02.2017 / 11:49 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Der Stimmrechtsanteil der Neue Pergamon Krankenhausmanagement GmbH, Ludwigshafen, Deutschland (Mittelpunkt selbständigen wirtschaftlichen Tätigkeit) hat am 19.03.2007 die Schwellen von 10 %, 5 % und 3 % an der Eifelhöhen-Klinik AG (WKN 565360), Graurheindorfer Str. 137, 53117 Bonn unterschritten und hält seitdem 0 % und 0 Stimmen.


09.02.2017 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Eifelhöhen-Klinik AG
Graurheindorfer Str. 137
53117 Bonn
Deutschland
Internet: www.eifelhoehen-klinik.ag
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

543329  09.02.2017 

img

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
2,02
0,00%
Eifelhöhen-Klinik Chart