Steigende Dividende voraus: 2 Aktien mit Potenzial

Samstag, 01.08.2020 09:53 von The Motley Fool - Aufrufe: 529

Dividenden können ein wunderbares Mittel für den Vermögensaufbau sein. Mithilfe der Dividendenzahlung kann man sich verhältnismäßig einfach ein regelmäßiges Einkommen aufbauen, das im besten Fall auch noch jedes Jahr um ein paar Prozent ansteigt. Oder man nutzt die Ausschüttungen, um noch mehr Aktien zu kaufen. In diesem Jahr gab es aber so einige böse Überraschungen. Selbst große Dividendenzahler aus dem DAX mussten in diesem Jahr die Auszahlung kürzen oder in manchen Fällen sogar ganz streichen. Aber es gibt auch noch Einzelfälle, die in diesem Jahr eine höhere Dividende gezahlt haben und deren Geschäftszahlen darauf hindeuten, dass auch im nächsten Jahr mit einer weiter steigenden Auszahlung zu rechnen ist.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
40,6325
+0,04%
Coca-Cola Realtime-Chart
135,56
-0,86%
SAP Realtime-Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in SAP
Ask: 0,74
Hebel: 21,70
mit starkem Hebel
Ask: 2,30
Hebel: 6,27
mit moderatem Hebel
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VP6FXJ,VP5P2A,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.