Starke Nachfrage treibt Kurs der Aktie der Commerzbank

Mittwoch, 25.03.2020 11:14 von ARIVA.DE - Aufrufe: 194

Seit 2009 ist das gelbe Band das Logo der Commerzbank.
Seit 2009 ist das gelbe Band das Logo der Commerzbank. pixabay.com
Zu den großen Gewinnern an der Börse zählt heute die Commerzbank-Aktie (Commerzbank-Aktie). Das Wertpapier verteuert sich am Mittwoch deutlich.

Zu den auffälligsten Wertpapieren am deutschen Aktienmarkt gehört heute die Commerzbank-Aktie. Die Aktie verzeichnet zur Stunde eine Verteuerung von 6,21 Prozent. Sie hat sich um 22 Cent gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verbessert und notiert bei 3,74 Euro. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein der Commerzbank am 3. August 2010. Seinerzeit kostete das Wertpapier 30,78 Euro, also 27,04 Euro mehr als aktuell.

Das Unternehmen Commerzbank

Die Commerzbank AG zählt zu den führenden Privat- und Firmenkundenbanken in Deutschland. Sie versteht sich als Dienstleister für Privat- und Geschäftskunden, betreut aber auch zahlreiche große und multinationale Firmen. Dabei bietet die Bank ihren rund 11 Millionen Privat- sowie eine Million Geschäfts- und Firmenkunden eine breite Palette an Service- und Beratungsleistungen. Am 7. Mai 2020 lässt sich die Commerzbank erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

  Commerzbank Deutsche Bank Goldman Sachs HSBC Trinkaus&Burkhardt JP Morgan Chase Macquarie Group
Kurs 3,74 6,55 € 148,00 € 45,00 € 84,01 € 49,40 €
Performance 6,21 +5,77% +4,05% +5,63% +0,25% +6,01%
Marktkap. 4,67 Mrd. € 13,8 Mrd. € 52,4 Mrd. € 1,53 Mrd. € 264 Mrd. € 16,8 Mrd. €

So sehen Analysten die Commerzbank-Aktie

Die Aktie der Commerzbank wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die DZ Bank hat Commerzbank von "Halten" auf "Verkaufen" abgestuft und den fairen Wert der Papiere von 5,70 auf 2,70 Euro gesenkt. Die Commerzbank werde als in der Restrukturierung befindliche Bank überdurchschnittlich von der Rezession in Deutschland betroffen sein, schrieb Analyst Markus Mischker in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Steigende Risikokosten, Niedrigzinsumfeld und sinkende Kreditnachfrage träfen hier auf eine schwache Ertragskraft.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Commerzbank Aktie

  
317
289.444 Beiträge
Rudi1969: artikel
20:49 Uhr
wenn man nach dem Artikel geht, könnte der Kurs weit unter 2 Euro fallen. zumindest bei neuen tiefstständen von Dax und co
75
7.411 Beiträge
youmake222: EZB und Finanzaufsicht wollen bei der Sparkassen a
19:24 Uhr
EZB und Finanzaufsicht wollen bei Sparkassen aufräumen - Kritik an Absicherung - FOCUS OnlineDie Sparkassen müssen ihr Sicherungssystem umbauen. EZB und Bankenaufsicht waren mit den bisherigen Regelungen unzufrieden - das war bereits bekannt. Jetzt ...


Kurse

  
3,491
-5,14%
Commerzbank Realtime-Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Commerzbank
Ask: 0,67
Hebel: 5,24
mit moderatem Hebel
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VE85Q9,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.