Stahlproduzent HBIS Laoting Steel setzt im neuen Stahlwerk auf PSI-Software

Dienstag, 19.02.2019 11:10 von DGAP - Aufrufe: 164

DGAP-News: PSI Software AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge/Vertrag Stahlproduzent HBIS Laoting Steel setzt im neuen Stahlwerk auf PSI-Software 19.02.2019 / 11:05 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Stahlproduzent HBIS Laoting Steel setzt im neuen Stahlwerk auf PSI-Software PSImetals 5.0 für die Digitalisierung und Harmonisierung der Produktionsprozesse Der chinesische Stahlhersteller HBIS Laoting Steel Co. Ltd. hat nach einer zweijährigen Evaluierungsphase die PSI Metals mit der Implementierung der Produktionsmanagementsoftware PSImetals Planning, Quality Management, Production and Logistics im neuen Stahlwerk in Tangshan Laoting beauftragt. HBIS Laoting entschied sich für PSI Metals aufgrund der weltweiten Marktführerschaft bei Produktionsmanagementsoftware für die Metallindustrie. Mit dem Einsatz der Lösung PSImetals sollen im Einklang mit den chinesischen Initiativen "Industrie 4.0" und "China 2025" die Projektziele der HBIS Laoting optimal umgesetzt werden. Diese umfassen neben der Digitalisierung der Produktionsprozesse für mehr Transparenz, die Systemintegration für die Harmonisierung der Informationsbasis sowie die Unterstützung der Geschäfts- und Datenflüsse durch Big-Data-Anwendungen.

In der neuen Produktionsanlage sollen zukünftig hochwertige Stähle mit einer Kapazität von rund 10 Millionen Tonnen produziert werden. Bereits zu Beginn der Planung des neuen Werks, bildete das neue Informationssystem einen entscheidenden Bestandteil im Gesamtprojekt. Zhang Chi, General Manager bei HBIS Laoting Steel erläuterte dazu: "Gemessen an den relativ geringen Investitionen spielt das Informationssystem als zentrales System eine wesentliche Rolle. "

Der strategische PSI-Partner Primetals Technologies Germany GmbH liefert die Ausrüstung für das neue Stahl- und Kaltwalzwerk. Die Inbetriebnahme ist für Februar 2020 geplant.

HBIS Laoting wurde 2017 gegründet, um Produktionskapazitäten aus der Kernstadt Tangshan zu verlagern. Das Unternehmen gehört zur HBIS Group Co., Ltd, einem der größten chinesischen Hersteller von Eisen- und Stahlwerkstoffen und einem der wichtigsten Anbieter eines umfassenden Serviceportfolios.

Der PSI-Konzern entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für die Optimierung des Energie- und Materialflusses bei Versorgern (Energienetze, Energiehandel, Öffentlicher Personenverkehr) und Industrie (Rohstoffgewinnung, Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Logistik). PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt weltweit 1.900 Mitarbeiter. www.psi.de

Kontakt:

PSI Software AG Karsten Pierschke Leiter Investor Relations und Konzernkommunikation Dircksenstraße 42-44 10178 Berlin Deutschland Tel. +49 30 2801-2727 Fax +49 30 2801-1000 E-Mail: kpierschke@psi.de


19.02.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PSI Software AG
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 2801-0
Fax: +49 (0)30 2801-1000
E-Mail: ir@psi.de
Internet: www.psi.de
ISIN: DE000A0Z1JH9
WKN: A0Z1JH
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

777367  19.02.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=777367&application_name=news&site_id=ariva
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
20,60
+0,49%
PSI Software Chart