Top-Thema

12:05 Uhr
Aktien Frankfurt: Wenig Begeisterung nach Platzen der Regierungsbildung in Rom

STADA-Aktie: Verkaufsempfehlung! Aufwärtspotenzial begrenzt - Aktienanalyse

Dienstag, 14.02.2017 13:40

Hamburg (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Ulrich Huwald von Warburg Research: Ulrich Huwald, Aktienanalyst von Warburg Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Verkauf der Aktie des Pharmaunternehmens STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Ticker-Symbol: SAZ, NASDAQ OTC-Symbol: STDAF) anlässlich des Übernahmewettstreits um den Arzneimittelhersteller.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.