Software AG-Aktie: Kurs heute nahezu konstant

Montag, 11.02.2019 14:22 von ARIVA.DE

Ein Programmiercode vor abstraktem Hintergrund (Symbolbild).
Ein Programmiercode vor abstraktem Hintergrund (Symbolbild). © scanrail / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Wenig Kursbewegung zur Stunde bei dem Anteilsschein der Software AG (Software AG-Aktie). Der jüngste Kurs betrug 31,92 Euro.

Die Wertschätzung der privaten und institutionellen Investoren für die Software Aktie hat sich heute kaum verändert. Das Papier liegt derzeit nur minimal in der Verlustzone mit einem Abschlag von 0,13 Prozent. Bewertet wird das Wertpapier aktuell an der Börse mit 31,92 Euro. Das Wertpapier der Software AG hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der TecDAX (TecDAX). Dieser notiert bei 2.519 Punkten und liegt gegenwärtig damit um 1,45 Prozent im Plus. Von seinem Allzeittief ist die Aktie der Software AG zur Stunde noch ein Stück entfernt. Am 16. Juni 2009 ging die Aktie zu einem Preis von 14,83 Euro aus dem Handel – das sind 53,53 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Software AG

Die Software AG bietet eine Digital Business Platform für durchgängige Prozesse auf Basis offener Standards mit den Kernkomponenten Integration, Prozessmanagement, In-Memory-Datentechnologie, flexible Anwendungsentwicklung, Echtzeit-Analyse und IT-Architektur-Management. Dank dieser modularen Plattform können Anwender ihre Applikationssysteme von morgen entwickeln. Die Software AG ist seit über 45 Jahren aktiv. die Software AG setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 879 Mio. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 140 Mio. Euro. Neueste Geschäftszahlen will die Software AG am 18. April 2019 bekannt geben.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Auf dem Markt sieht sich die Software AG mehreren Gegenspielern gegenüber. Im Gegensatz zur Aktie der Software AG verteuerte sich das Papier von Cisco Systems (Cisco Systems-Aktie) zuletzt um 0,75 Prozent. Und bei CA (CA-Aktie) schließlich gibt es kaum Bewegung zu vermelden. Der Kurs von CA blieb auf Vortagsniveau.

So sehen Experten die Software Aktie

Der Anteilsschein der Software AG wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Software AG von 44 auf 38 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die kürzlichen Ernennungen im Vorstand und die neue mehrjährige Strategie "Helix" seien der erste Schritt in die richtige Richtung, schrieb Analyst Antonin Baudry in einer am Montag vorliegenden Studie. Die neue Strategie müsse sich aber erst beweisen. Ein stärkeres Wachstum und stabile Margen seien für eine bessere Kursentwicklung nötig.

Jahreschart der Software-Aktie, Stand 11.02.2019
Jahreschart der Software-Aktie, Stand 11.02.2019
Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Software AG nach Zahlen für das vierte Quartal von 34,50 auf 37,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Analyst Markus Friebel begründete die Zielerhöhung in einer am Mittwoch vorliegenden Studie mit leicht gestiegenen mittelfristigen Prognosen. Inwieweit die Neuausrichtung des Software-Unternehmens wirkt, werde sich wohl erst so richtig nach 2019 zeigen. Bis dahin dürfte die Geschäftsentwicklung überdurchschnittlich schwankend und überwiegend wachstumsarm verlaufen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.