Software AG-Aktie gewinnt 2,63 Prozent

Montag, 21.10.2019 15:38 von ARIVA.DE - Aufrufe: 159

Ein Programmiercode vor abstraktem Hintergrund (Symbolbild).
Ein Programmiercode vor abstraktem Hintergrund (Symbolbild). © scanrail / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Der Anteilsschein der Software AG (Software AG-Aktie) notiert heute etwas fester. Der jüngste Kurs betrug 27,29 Euro.

Im deutschen Wertpapierhandel hat sich heute der Anteilsschein der Software AG zwischenzeitlich um 2,63 Prozent verteuert. Der Kurs des Papiers legte um 70 Cent zu. Das Papier kostet aktuell 27,29 Euro. Die Software Aktie steht aufgrund dieser Entwicklung immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am TecDAX (TecDAX). Der TecDAX notiert derzeit bei 2.835 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 2,02 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der heutige Kurs der Software AG ist längst nicht der höchste in der Börsengeschichte der Aktie. Genau 22,51 Euro mehr wert war die Aktie am 19. Januar 2018.

Das Unternehmen Software AG

Die Software AG bietet eine Digital Business Platform für durchgängige Prozesse auf Basis offener Standards mit den Kernkomponenten Integration, Prozessmanagement, In-Memory-Datentechnologie, flexible Anwendungsentwicklung, Echtzeit-Analyse und IT-Architektur-Management. Dank dieser modularen Plattform können Anwender ihre Applikationssysteme von morgen entwickeln. Die Software AG ist seit über 45 Jahren aktiv. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete die Software AG unter dem Strich einen Gewinn von 165 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 866 Mio. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 30. Oktober 2019 geplant.

So steht's um die Konkurrenz

  Software AG Cisco Systems CA Hewlett Packard
Kurs 27,29 42,15 € -   14,23 €
Performance 2,63 +0,39% 0,00% +3,85%
Marktkap. 2,02 Mrd. € 198 Mrd. € - 19,9 Mrd. €

So sehen Analysten die Software Aktie

Das Wertpapier der Software AG wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Software AG von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 29 auf 36 Euro angehoben. Es gebe inzwischen positive Anzeichen für eine Kehrtwende bei dem Darmstädter Software-Konzern, schrieb Analyst Gautam Pillai in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dabei verwies er auf ermutigende Dynamik in der Umstrukturierung. Zudem dürfte das Segment IoT (Internet der Dinge) zu einem Haupttreiber für das Wachstum werden.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Software AG Aktie

  
Vaioz: ,,,,,,,.......
08.11.19
Ob Charttechnik hier wirklich eine Rolle spielt... Das Geschäft läuft gut und auch der Kurs wird wieder auf die Beine kommen. Recht interessant ist aber die hohe Abhängigkeit von institutionellen Investoren. Vermutlich ist Software stark in Fonds und ETFs gewichtet... "61 % ...
 
55 Beiträge
Robin: Prognose
18.07.17
für MArge angehoben , aber Erlöse schwächer als von Experten erwartet. Lizenzverkauf sinkt um 6%


Kurse

  
3.014,5
+0,44%
TecDAX (Performance) Realtime-Chart
30,81
+0,20%
Software Realtime-Chart