Top-Thema

12:51 Uhr
Deutsche Bank-​Aktie: Ein attraktives Kursziel! - Videoanalyse

Société Générale-Aktie mit leichten Kursgewinnen

Montag, 16.04.2018 10:21 von ARIVA.DE

Am Aktienmarkt notiert die Aktie von Société Générale (Société Générale-Aktie) zur Stunde etwas fester. Die Aktie kostete zuletzt 44,27 Euro.

Heute hat sich an der Börse das Wertpapier von Société Générale zwischenzeitlich um 0,57 Prozent verteuert. Der Kurs der Aktie legte um 25 Cent zu. Derzeit kostet die Aktie von Société Générale 44,27 Euro. Der Anteilsschein von Société Générale hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am Eurostoxx 50 (Eurostoxx 50). Dieser notiert bei 3.451 Punkten. Der Eurostoxx 50 liegt gegenwärtig damit um 0,09 Prozent im Plus.

Das Unternehmen Société Générale

Société Générale ist ein europäisches Finanzunternehmen, das Privatkunden- und Firmenkundengeschäft, Investmentbanking und Vermögensverwaltung anbietet. Sie zählt mit 30 Millionen Kunden zu den größten Banken Frankreichs. Das Finanzinstitut betreibt unter den Namen Société Générale und Crédit du Nord zwei sich ergänzende Vertriebsnetzwerke. Investoren warten jetzt auf den 4. Mai 2018. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Welche Papiere von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Tabelle.

So sehen Analysten die Société Générale-Aktie

Die Société Générale-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Societe Generale auf "Overweight" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Die Verzögerung der erwarteten Zinssteigerungen habe dem europäischen Bankensektor eine Korrektur eingebrockt, schrieb Analyst Alvaro Serrano in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Damit seien steigende Zinsen nicht mehr länger in den aktuellen Kursniveaus eingepreist. Unter den Aktien weniger zinssensibler Institute seien BNP Paribas und Societe Generale hervorzuheben.

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Societe Generale von 49 auf 48 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Das neue Kursziel reflektiere ihre Analyse aktueller Markttrends bei französischen Banken, schrieb Analystin Flora Benhakoun in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Sie hob dabei die Risiken im einheimischen Privatkundengeschäft hervor.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Forum zur Société Générale Aktie

  
alpenland: da ich etwas in die Karibik fahre
02.05.18
Call's verkauft, danke für Reisebeitrag :-)
7
179 Beiträge
alpenland: GS für SOGEN auf 51 €
20.04.18
Goldman belässt Societe Generale auf 'Neutral' - Ziel 51 Euro Die US-​Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Societe Generale auf "Neutral" mit einem Kursziel von 51 Euro belassen. Analyst Jernej Omahen rechnete in einer am Freitag ...


}