Donnerstag, 30.07.2020 11:43 von ARIVA.DE Redaktion | Aufrufe: 1732

Smart Investor: Hinter den Börsenparty-Kulissen der Wachstumsbulllen

Foto: Smart Investor

Wobei Smart Investor wie gewohnt nicht darauf verzichtet, hinter die glitzernden Kulissen zu schauen und kritische Partygäste zu Wort kommen zu lassen. "Growth" ist nur einer der Schwerpunkte der neuen August-Ausgabe. Überblick über die Highlights:


Titelstory: Faszination Growth

Facebook, Amazon, Apple, Netflix und Alphabet (vormals Google) – das sind die FAANG-Giganten, die inzwischen jedes Kind kennt. Sie dominieren ihre jeweiligen Nischen und performen seit Jahren weit überdurchschnittlich. Nicht einmal die Corona-Lockdowns konnten sie nachhaltig schädigen. Im Gegenteil: Die Besten gingen sogar gestärkt daraus hervor. Dabei gibt es interessante Growth-Aktien und Themen auch in der zweiten und dritten Reihe. Grund genug für Smart Investor, der Faszination Growth in der August-Titelgeschichte nachzuspüren.

Megatrends ahoi!

Hinter jeder echten Growth-Aktie steckt ein Trend bzw. Megatrend. Smart Investor begibt sich auf Spurensuche nach den Megatrends von heute und morgen. Manches ist bereits fest etabliert, manches zeichnet sich erst schemenhaft am Horizont ab. Üppige Renditen locken allemal. Auch wenn die USA erste Anlaufstelle für Hightech-Themen bleiben, auch außerhalb dieses Eldorados haben sich potenzielle Spieler von morgen längst auf den Weg gemacht.

Ohne Wasser geht nichts

Allerdings sind Megatrends nicht nur in den Bereichen KI, 5G, Bigdata, etc. zu finden. Die gute alte Infrastruktur wird weltweit ausgebaut, modernisiert und digitalisiert. Egal ob Straßen, Energie- und IT-Netze oder die Wasserversorgung, Infrastruktur bleibt ein Multimilliardenmarkt. Smart Investor zeigt die interessantesten Aktien und Fonds. Apropos Wasser: Ein Viertel der Weltbevölkerung ist von Wasserknappheit betroffen. Verteilungskämpfe und sogar Kriege drohen. Intelligente Lösungen sind gefragter denn je. Smart Investor stellt die wichtigsten internationalen Akteure vor – das Spektrum reicht hier von der Versorgung mit Frischwasser über Abwasserdienstleister und Filtration bis hin zu Spezialchemie und Messtechnik.

Eurowahn vs. Vernunft

Ist die EU überhaupt zu retten? Nach dem Absprung der Briten wird der Helm in der Rest-EU nun noch enger geschnallt. Ein Milliardenpaket soll im Wesentlichen die vom Tourismuseinbruch schwer getroffenen Club-Med-Länder Italien und Spanien bei der Stange halten. Dagegen plädiert der Vorsitzende des Haushaltsausschusses im Deutschen Bundestag, Peter Boehringer, für ein anderes Konzept: Weniger Staat, weniger Zentralbanking und Stopp der Neuverschuldung.

Kurse

  
2.423,09 $
-0,29%
Alphabet A Chart
2.505,35 $
-0,34%
Alphabet C Chart
3.362,25 $
+0,46%
Amazon Chart
334,76 $
+1,06%
Facebook A Chart
495,83 $
+1,44%
Netflix Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Facebook A
Ask: 1,57
Hebel: 19,03
mit starkem Hebel
Ask: 3,73
Hebel: 7,58
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UE9MAP,UE7YZ9,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Finden Sie noch mehr wertvolle Analysen unserer Redaktionskollegen, Rechercheergebnisse für Anleger aus der Klasse der Selbstentscheider und kritische Meinungen im neuen Smart Investor 8/2020.

Werbung
Mehr Nachrichten zur Royal Dutch Shell A Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: