SLEEPZ: Tochter SAM Stil-Art-Möbel insolvent - Aktienanalyse

Freitag, 24.05.2019 14:01 von Aktiencheck - Aufrufe: 163

Münster (www.aktiencheck.de) - SLEEPZ-Aktienanalyse von Aktienanalyst Holger Steffen von SMC Research: Holger Steffen, Aktienanalyst von SMC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der SLEEPZ-Aktie (ISIN: DE000A2E3772, WKN: A2E377, Ticker-Symbol: BTBB). Nachdem SLEEPZ im März bereits darüber informiert habe, dass die Geschäfte der defizitären sleepz Home GmbH innerhalb der Gruppe nicht fortgeführt werden sollten und dass deshalb ein Käufer für die Tochter gesucht werde, habe jetzt die Insolvenz der Möbelhändlers Sam Stil-Art-Möbel GmbH, von der erst im letzten Dezember 75,1 Prozent der Anteile erworben worden seien, vermeldet werden müssen.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
0,153
-0,65%
Sleepz Chart