Top-Thema

19.10.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow mit bescheidenem Plus vor dem Wochenende

Siltronic-Aktie gewinnt 5,22 Prozent

Freitag, 12.10.2018 09:38 von ARIVA.DE

Am deutschen Aktienmarkt liegt die Aktie von Siltronic (Siltronic-Aktie) aktuell im Plus. Das Wertpapier notiert zur Stunde bei 97,12 Euro.

Für die Siltronic-Aktie steht gegenwärtig ein Preisanstieg 5,22 Prozent zu Buche. Das Papier verteuerte sich um 4,82 Euro. Am Aktienmarkt zahlen Käufer gegenwärtig 97,12 Euro für die Aktie. Gegenüber dem TecDAX (TecDAX) liegt der Anteilsschein von Siltronic damit vorn. Der TecDAX kommt derzeit nämlich auf 2.586 Punkte. Das entspricht einem Plus von 1,51 Prozent.

Das Unternehmen Siltronic

Die Siltronic AG gehört zu den größten Herstellern von Wafern aus Reinstsilicium für die Halbleiterindustrie weltweit und produziert Siliziumwafer mit Durchmessern von bis zu 300 mm. Diese bilden die Grundlage für die moderne Mikro- und Nanoelektronik. Das Produktportfolio umfasst neben den verschiedenen Wafer-Formen poliert, epitaxiert und annealed auch weitere Spezialanfertigungen, mit denen das Unternehmen speziell auf die Wünsche seiner Kunden eingehen kann. Bei einem Umsatz von 1,18 Mrd. Euro erwirtschaftete Siltronic zuletzt einen Jahresüberschuss von 185 Mio. Euro. Am 25. Oktober 2018 lässt sich Siltronic erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  Siltronic SoiTec Shin-Etsu Chemical Sumco SunEdison
Kurs 97,12 56,50 € 70,29 € 11,32 € -  
Performance 5,22 +5,31% 0,00% 0,00% 0,00%
Marktkap. 2,88 Mrd. € 1,77 Mrd. € 30,4 Mrd. € 3,32 Mrd. € -

So sehen Analysten die Siltronic-Aktie

Die Aktie von Siltronic wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Privatbank Berenberg hat die Aktien des Chipindustrie-Zulieferers Siltronic von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel auf 118 Euro belassen. Nach dem jüngsten Kursrutsch sei der trübe Ausblick nun eingepreist, schrieb Analyst Gustav Froberg in einer am Freitag vorliegenden Studie. Allerdings blieben noch Unsicherheiten, und zudem mangele es an positiven Kurstreibern. Insofern könnten die Papiere noch eine Weile unter ihrem fairen Wert notieren. Froberg wartet insofern auf eine bessere Einstiegsgelegenheit.

Jahreschart der Siltronic-Aktie, Stand 12.10.2018
Jahreschart der Siltronic-Aktie, Stand 12.10.2018
Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Siltronic von 175 auf 145 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Die drohenden US-Zölle auf chinesische Importe seien eine Gefahr für die Ausrüster der Halbleiterindustrie, schrieb Analyst Robert Sanders in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Dies steigere die Risiken für den Sektor im ersten Halbjahr 2019, auch wenn es dadurch im vierten Quartal dieses Jahres zu positiven Vorzieheffekten kommen könnte.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.