Siemens Healthineers-Aktie: Kurs klettert leicht

Montag, 11.02.2019 14:23 von ARIVA.DE

Ein MRT-Scanner. (Symbolbild)
Ein MRT-Scanner. (Symbolbild) © drewhadley / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im deutschen Wertpapierhandel liegt das Wertpapier von Siemens Healthineers (Siemens Healthineers-Aktie) gegenwärtig im Plus. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 34,39 Euro.

An der Börse liegt das Wertpapier von Siemens Healthineers zur Stunde im Plus. Die Aktie legte um 41 Cent zu. Das Papier kostet derzeit 34,39 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie von Siemens Healthineers nicht so gut da. Der TecDAX (TecDAX) liegt aktuell um 1,41 Prozent im Plus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Er kommt auf 2.518 Punkte.

Das Unternehmen Siemens Healthineers

Siemens Healthineers ist das separat geführte Healthcare-Geschäft der Siemens AG und seit 2018 börsennotiert. Zu den Kernbereichen zählen die Bildgebung für Diagnostik und Therapie, Labordiagnostik sowie digitale Gesundheitsservices und Krankenhausmanagement. Das Unternehmen bietet dabei Röntgen-, Computertomographie (CT)- und Magnetresonanztomographie-Geräte sowie Blut- und Urintests. Zuletzt hat Siemens Healthineers einen Jahresüberschuss von 1,26 Mrd. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 13,4 Mrd. Euro umgesetzt. Am 3. Mai 2019 lässt sich Siemens Healthineers erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Nach welchen Anteilsscheinen die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Übersicht.

So sehen Analysten die Siemens Healthineers-Aktie

Der Anteilsschein von Siemens Healthineers wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Siemens Healthineers-Aktie, Stand 11.02.2019
Jahreschart der Siemens Healthineers-Aktie, Stand 11.02.2019
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Siemens Healthineers nach einem Treffen mit dem Management auf "Hold" mit einem Kursziel von 36,50 Euro belassen. Der Bereich Bildgebende Diagnostik bleibe das Highlight, in der Labordiagnostik gebe es indes einige Fragezeichen, schrieb Analyst William Mackie in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Margenentwicklung könne 2019 enttäuschen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Forum zur Siemens Healthineers Aktie

  
7
1.267 Beiträge
alex.08: Shl
20.03.19
Was denkt ihr? In Amiland ging's heute wieder hoch:).....normalerweise müssten jetzt die 40 nur eine Frage der Zeit sein.....
Luke321: Healthineers HV ohne Dividendenausschüttung?
26.07.18
Hallo liebe Community, wie meinem Betreff zu entnehmen, frage ich mich, weshalb die Siemens Tochter keine Dividendenausschüttung im Zuge ihrer HV (27.06.18) vorgenommen hat? Prinzipiell kann es ja nicht sein, dass ich ",übergangen"" wurde o.Ä., ist es hier also so, ...