SGL Carbon-Aktie heute am Aktienmarkt kaum gefragt: Kurs fällt

Mittwoch, 08.05.2019 13:05 von ARIVA.DE

Arbeit mit einer Pinzette an einem Schaltkreis (Symbolbild).
Arbeit mit einer Pinzette an einem Schaltkreis (Symbolbild). © krystiannawrocki / E+ / Getty Images www.gettyimages.de
An der deutschen Börse liegt die SGL Carbon-Aktie (SGL Carbon-Aktie) zur Stunde im Minus. Das Papier notiert gegenwärtig bei 7,36 Euro.

Am deutschen Aktienmarkt hat sich heute das Wertpapier von SGL Carbon zwischenzeitlich um 2,71 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers verbilligte sich um 21 Cent. Aktuell zahlen private und institutionelle Anleger am Aktienmarkt für das Wertpapier 7,36 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie von SGL Carbon nicht so gut da. Der SDAX (SDAX) liegt derzeit um 0,07 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Er kommt auf 11.428 Punkte. Verliert der Anteilsschein von SGL Carbon in den kommenden Tagen noch um mehr als 19,84 Prozent, wäre ein neues Allzeittief für die Aktie erreicht. Der niedrigste bisher verzeichnete Schlusskurs der Aktie datiert vom 21. Dezember 2018. Damaliger Kurs: 5,90 Euro.

Das Unternehmen SGL Carbon

Die SGL Carbon Group ist ein deutsches Unternehmen, das als einer der weltweit größten Hersteller von Carbon, Graphit und Verbundmaterialien für Anwendungen in unterschiedlichen Industriezweigen gilt. Die Carbon- und Graphitprodukte werden in der Aluminium- und Automobilindustrie, in chemischen Betrieben, der Solartechnik und Stahlindustrie und der Luft- und Raumfahrt benötigt. Das Unternehmen unterhält ein umfangreiches Vertriebsnetz in Europa, Nordamerika und Asien und bietet neben seinen Produkten zahlreiche Serviceleistungen an. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete SGL Carbon unter dem Strich einen Gewinn von 41,3 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 1,05 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 10. Mai 2019 geplant.

So steht's um die Konkurrenz

Um die Gunst der Kunden buhlt SGL Carbon in Wettbewerb mit anderen Unternehmen. Dazu gehört etwa Morgan Advanced Materials (Morgan Advanced Materials-Aktie). der Titel des Unternehmens liegt zur Stunde mit 0,59 Prozent im Plus. Anders das Bild bei Konkurrent Hexcel (Hexcel-Aktie). gegenwärtig notiert der Hexcel-Aktie nahezu unbewegt auf Vortagsniveau.

So sehen Experten die SGL Carbon-Aktie

Die SGL Carbon-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für SGL Group nach Zahlen von 7,00 auf 7,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Dass die Aktien des Kohlefaserspezialisten nach Geschäftsjahreszahlen und Ausblick zugelegt hätten, dürfte mehr einer Erleichterung im Markt infolge positiver Nachrichten aus der Auto- und Chipindustrie zu verdanken gewesen sein, schrieb Analyst Matthias Pfeifenberger in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Zahlen selbst seien nur ein wenig besser als erwartet ausgefallen.

Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für SGL Group nach Zahlen für das erste Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 6,50 Euro belassen. Analyst Hans-Joachim Heimbürger betonte in einer am Dienstag vorliegenden Studie den starken Start ins Jahr für die Sparte Graphite Materials & Systems (GMS).

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Kolumnen

  
X-markets Team (Ko.
09.07.10 - X-markets Team (Ko.
Harald Weygand
09.09.08 - Harald Weygand