Cheuvreux - SGL CARBON-Aktie: Abschreibungen wegen niedriger 787 Dreamliner-Produktion

Donnerstag, 25.10.2012 14:31 von Aktiencheck

Amsterdam (www.aktiencheck.de) - Hans-Joachim Heimbürger, Analyst von Cheuvreux, stuft die Aktie von SGL CARBON (SGL Carbon Aktie) unverändert mit "underperform" ein und bestätigt das Kursziel von 25,00 EUR.

Auf Grund eines niedrigeren Produktionsvolumens beim Flugzeug 787 Dreamliner von Boeing (Boeing Aktie) habe SGL CARBON eine nicht cash-wirksame Abschreibung in der CFC-Sparte in Höhe von 55 Mio. EUR angekündigt. Dieser Umstand beeinflusse im dritten Quartal sowohl den Umsatz als auch das EBIT.

Trotz der Abschreibung rechne SGL in Q3 mit einem einstelligen EBIT-Betrag. Dazu trage allerdings auch ein positiver Einmaleffekt in der PP-Division bei.

Mit einem 2013er KGV von 24 sei Titel voll umfänglich bewertet.

Das Votum der Analysten von Cheuvreux für die SGL CARBON-Aktie bleibt bei "underperform". (Analyse vom 25.10.12) (25.10.2012/ac/a/d)

\nOffenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.