Zuckerernte (Symbolbild).
Montag, 15.04.2024 16:35 von | Aufrufe: 307

Südzucker rechnet mit Gewinnrückgang im neuen Geschäftsjahr

Zuckerernte (Symbolbild). pixabay.com

MANNHEIM (dpa-AFX) - Südzucker rechnet nach einem tristen Start ins neue Geschäftsjahr mit einem deutlichen Gewinnrückgang. Nach einem Anstieg um mehr als ein Drittel auf rund 950 Millionen Euro im alten Jahr dürfte das operative Konzernergebnis 2024/25 auf 500 bis 600 Millionen Euro sinken, teilte das Unternehmen am Montag überraschend mit. Grund seien vor allem höhere Herstellungskosten im Zuckersegment. Die Dividende soll nach dem Wachstum im alten Jahr aber steigen, und zwar um 20 Cent auf 0,90 Euro je Aktie.

Im ersten Geschäftsquartal dürfte das operative Ergebnis zudem deutlich sinken, nach 282 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum.

Der Ukraine-Krieg erhöhe weiterhin die Schwankungen auf den Absatz- und Beschaffungsmärkten, hieß es. Der weitere Verlauf der Belastungen durch den von der EU verlängerten zollfreien, mengenmäßig nun begrenzten Zugang für Agrarimporte aus der Ukraine bleibe ungewiss. Zudem seien die Auswirkungen des Krieges im Nahen Osten nur schwer einzuschätzen. Den Konzernumsatz erwartet die Südzucker-Führung im laufenden Geschäftsjahr bei 10,0 bis 10,5 Milliarden Euro. 2023/24 stiegen die Erlöse um 8,4 Prozent auf 10,3 Milliarden Euro.

Die Dividendenanhebung konnte Anleger offenbar nicht über die geschäftlichen Aussichten hinwegtrösten: Die Südzucker-Aktie notierte zuletzt zwei Prozent tiefer./mis/he

Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in Südzucker
MB6SUK
Ask: 0,35
Hebel: 19,28
mit starkem Hebel
Zum Produkt
ME39JR
Ask: 1,98
Hebel: 5,66
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MB6SUK,ME39JR,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

12,17
+1,00%
Südzucker Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur Südzucker Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News