Top-Thema

25.05.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Wenig Dynamik vor langem Wochenende

SDAX zieht etwas an: 0,39 Punkte gutgemacht

Freitag, 15.12.2017 17:06 von ARIVA.DE

Leichte Kursgewinne verzeichnen gegenwärtig die Papiere im SDAX-Index. Der Auswahlindex steigt um 0,39 Prozent auf 11.705 Punkte.

Die Anleger an den deutschen Börsen zeigen sich aktuell überwiegend in Kauflaune. Der SDAX lag mit einem Kursplus von 0,39 Prozent zwischenzeitlich in der Gewinnzone. Das Kursbarometer wird nun mit 11.705 Punkten bewertet.

An der Spitze des Index befinden sich zur Stunde die Aktien von Wacker Neuson, Puma (Puma Aktie) und Stabilus. Das größte Plus verzeichnet die Aktie von Wacker Neuson. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags liegt sie mit 2,80 Prozent im Plus. Käufer zahlen am Aktienmarkt derzeit 27,73 Euro für das Wertpapier. Die 1848 als Schmiede gegründete Wacker Neuson SE ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Baumaschinen- und Baugeräteindustrie. Bei einem Umsatz von 1,36 Mrd. Euro erwirtschaftete Wacker Neuson zuletzt einen Jahresüberschuss von 56,8 Mio. Euro. Verteuert hat sich auch das Papier von Puma. Investoren zahlen gegenwärtig 2,46 Prozent mehr für die Aktie als zum Handelsschluss des vorigen Handelstages. Zuletzt notierte das Wertpapier bei 368,20 Euro. Ebenfalls fester notiert Stabilus (Stabilus Aktie) mit einem Kursplus von 2,26 Prozent. Der Preis für das Papier liegt aktuell bei 71,99 Euro.

Rote Zahlen leuchten auf der Kurstafel derzeit für Takkt, die Deutsche Beteiligungs AG (Deutsche Beteiligungs AG Aktie) und Klöckner auf. Am Ende der Kursliste steht die Aktie von Takkt. Zur Stunde kostet das Wertpapier von Takkt (Takkt Aktie) 18,10 Euro. Das entspricht einem Verlust von 1,50 Prozent. Verbilligt hat sich auch das Papier der Deutschen Beteiligungs AG. Es verbilligte sich um 0,88 Prozent. Der Preis für die Aktie der Deutschen Beteiligungs AG liegt derzeit bei 47,94 Euro. Auf dem drittletzten Platz in der Indexrangliste liegt das Wertpapier von Klöckner mit einem Minus von 0,64 Prozent. Zuletzt notierte das Papier bei 10,02 Euro.

Der SDAX bleibt durch den heutigen Wertanstieg auf der Erfolgsspur. Entwicklung seit Beginn des laufenden Jahres: 22,96 Prozent. Die Bezeichnung SDAX steht im übertragenen Sinn für Small Cap DAX: Es ist der Aktienindex für 50 kleinere Börsenwerte aus dem Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse. Klein bedeutet, dass die Titel hinsichtlich der Marktkapitalisierung des Streubesitzes und hinsichtlich des Börsenumsatzes hinter den Werten aus DAX und MDAX liegen. Genau wie beim MDAX werden auch beim SDAX ausschließlich Unternehmen aus klassischen Branchen berücksichtigt.



Kurse

492,50
+4,68%
Puma Chart
35,10
+0,43%
Deutsche Beteiligungs AG Chart
16,92
+1,32%
Takkt Chart
12.539 -
+0,44%
SDAX (Performance) Chart
10,29
-0,10%
Klöckner Chart
26,70
+0,07%
Wacker Neuson Chart
84,85
+0,47%
Stabilus Chart