SDAX im Plus: Der Index klettert um 256 Punkte

Dienstag, 13.11.2018 10:14 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Leichte Kursgewinne verzeichnen gegenwärtig die Wertpapiere im SDAX-Index (SDAX-Index). Das Kursbarometer steigt um 0,33 Prozent auf 10.845 Punkte.

Freundlich ist heute überwiegend die Stimmung im Wertpapierhandel – zumindest für den SDAX. Der SDAX legte leicht um 0,33 Prozent zu. Das Börsenbarometer wird nunmehr mit 10.845 Punkten bewertet.

Diese Aktien können aktuell zulegen

Besonders gut gelaufen sind unter den Titel im Index die Papiere von HHLA, Cancom und Jenoptik. Stark verteuert hat sich das Wertpapier von HHLA. Investoren zahlen derzeit 8,24 Prozent mehr für das Papier als am vorherigen Handelstag. Zur Stunde zahlen Käufer am Aktienmarkt für die Aktie 20,24 Euro. Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist einer der führenden Hafenlogistik-Konzerne in der europäischen Nordrange. Ordentlich verteuert hat sich auch das Wertpapier von Cancom. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag gewann es 4,92 Prozent an Wert hinzu. Das Papier kostet aktuell 37,10 Euro. Bei einem Wertanstieg von 4,54 Prozent ist auch die Aktie von Jenoptik erwähnenswert, die gegenwärtig auf dem dritten Platz in der Kursliste des SDAX liegt. Das Wertpapier notierte zuletzt bei einem Kurswert von 28,54 Euro.

Für diese Titel geht es abwärts

Schlecht läuft es derzeit für die Aktien von Nordex, HelloFresh und SMA Solar Technology. Am Ende der Kursliste steht das Papier von Nordex. Die Aktie von Nordex notierte zuletzt bei 8,18 Euro. Das entspricht einem Verlust von 14,66 Prozent. Gefallen ist auch der Kurs für das Wertpapier von HelloFresh. Minus gegenüber dem letzten Kurs des Vortags: 6,06 Prozent. Das Papier von HelloFresh kostet zur Stunde 10,39 Euro. Bei einem Abschlag von 3,85 Prozent ist auch die Aktie von SMA Solar Technology erwähnenswert, sie aktuell auf dem drittletzten Platz in der Kursliste des SDAX liegt. Das Wertpapier von SMA Solar Technology kostet gegenwärtig 18,71 Euro.

Ungeachtet des heutigen Plus: Die Performance des SDAX im laufenden Jahr ist weiter negativ. Seit Beginn des laufenden Jahres steht für das Aktienbarometer ein Verlust von 8,76 Prozent zu Buche. Der SDAX ist der Index der Deutschen Börse für die sogenannten Small Caps. Er umfasst 50 Aktien aus klassischen Branchen. Die Papiere folgen in der nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz geordneten Rangliste aller Aktien des Prime Standard auf die Aktien des MDAX.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.