SDAX im Plus: Das Börsenbarometer klettert um 165 Punkte

Mittwoch, 12.12.2018 13:36 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Für den SDAX-Index (SDAX-Index) verlief der bisherige Aktienhandel heute positiv. Die Folge Das Kursbarometer klettert um 0,70 Prozent.

Die Börsenteilnehmer am Aktienmarkt in Deutschland sind zur Stunde überwiegend optimistisch gestimmt. Der SDAX kann leicht zulegen (Plus 0,70 Prozent). Der Index verbessert sich auf 9.876 Punkte.

Die Gewinner des Handelstages

Die Papiere von Steinhoff, KWS Saat und Xing ragen unter den Indexmitgliedern gegenwärtig besonders hervor. Der Kursanstieg für das Wertpapier von Steinhoff ist von den Wertpapieren aktuell am deutlichsten. Investoren zahlen derzeit 8,63 Prozent mehr für das Papier als am vorherigen Handelstag. Investoren zahlen am Aktienmarkt zur Stunde 0,11 Euro für die Aktie. Steinhoff International Holdings ist ein Einzelhandelskonzern, der vor allem Möbel und Haushaltswaren produziert und vertreibt. Verteuert hat sich auch das Wertpapier von KWS Saat. Es verteuerte sich um 4,36 Prozent. Bewertet wird das Papier gegenwärtig an der Börse mit 263,50 Euro. Xing notiert ebenfalls fester (plus 4,17 Prozent). Aktuell kostet die Aktie von Xing 237,50 Euro.

Das sind die Schlusslichter im SDAX

Schlecht läuft es derzeit für die Aktien von Hornbach, Klöckner und Aixtron. Am Ende der Kursliste steht das Wertpapier von Hornbach. Das Papier von Hornbach kostet zur Stunde 40,70 Euro. Es hat sich damit um 3,44 Prozent verbilligt. Auch die Aktie von Klöckner hat sich verbilligt. Private und institutionelle Investoren zahlen gegenwärtig 2,89 Prozent weniger für das Wertpapier als am Vortag. Aktuell kostet das Papier von Klöckner 6,38 Euro. Die Aktie von Aixtron verzeichnet gegenwärtig einen Kursverlust von 2,59 Prozent. Das Wertpapier von Aixtron kostet derzeit 8,87 Euro.

Der heutige Wertanstieg verbessert die negative Bilanz des SDAX für das laufende Kalenderjahr nur leicht. Das Minus seit Beginn dieses Jahres beträgt 16,92 Prozent. Der SDAX ist der Index der Deutschen Börse für die sogenannten Small Caps. Er umfasst 50 Aktien aus klassischen Branchen. Die Papiere folgen in der nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz geordneten Rangliste aller Aktien des Prime Standard auf die Aktien des MDAX.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.