Top-Thema

20:20 Uhr
ROUNDUP 3: Einigung beim Brexit? London meldet Durchbruch bei Verhandlungen

SDAX gegenwärtig ohne klare Richtung

Montag, 10.09.2018 13:35 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
An der Börse findet der SDAX (SDAX) derzeit keine klare Richtung. Das Kursbarometer gewinnt 0,10 Prozent auf 12.112 Punkte.

Unverändert ist heute die Stimmung der Investoren beim SDAX.: Für den SDAX steht ein Wertanstieg von nur 0,10 Prozent auf der Kurstafel. Zur Stunde notiert der Index bei 12.112 Punkten.

Die Top-Werte im SDAX

An der Spitze des Index befinden sich aktuell die Papiere von Klöckner, Südzucker und Hypoport. Der Kursanstieg für die Aktie von Klöckner ist von den Wertpapieren gegenwärtig am deutlichsten. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag liegt sie mit 2,97 Prozent im Plus. Derzeit kostet das Wertpapier von Klöckner 9,20 Euro. Auch das Papier von Südzucker hat sich ordentlich verteuert. Kursplus gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages: 1,97 Prozent. Private und institutionelle Anleger zahlen am Aktienmarkt zur Stunde 11,68 Euro für die Aktie. Auf dem dritten Platz in der Indexrangliste liegt das Wertpapier von Hypoport mit einem Preisanstieg von 1,60 Prozent. Zuletzt notierte das Papier bei einem Kurswert von 191,00 Euro.

Steinhoff: Rote Laterne im SDAX

Unter den Wertpapieren im SDAX ragen die Titel von Steinhoff, KWS Saat und der Deutschen Beteiligungs AG negativ hervor. Das Schlusslicht bildet die Aktie von Steinhoff. Für das Wertpapier von Steinhoff liegt der Preis aktuell bei 0,14 Euro. Es hat sich damit um 3,74 Prozent verbilligt. Deutlich verbilligt hat sich auch das Papier von KWS Saat. Verlust gegenüber dem letzten Kurs des Vortags: 3,51 Prozent. Die Aktie von KWS Saat kostet gegenwärtig 330,00 Euro. Das Wertpapier der Deutschen Beteiligungs AG verzeichnet gegenwärtig einen Abschlag von 3,43 Prozent. Das Papier notierte zuletzt bei 35,20 Euro.

Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 10.09.2018
Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 10.09.2018
Die Bilanz des SDAX seit Jahresbeginn ist weiterhin positiv. Seit Beginn des laufenden Jahres steht für den Auswahlindex ein Wertanstieg von 1,89 Prozent zu Buche. Die Bezeichnung SDAX steht im übertragenen Sinn für Small Cap DAX: Es ist der Aktienindex für 50 kleinere Börsenwerte aus dem Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse. Klein bedeutet, dass die Titel hinsichtlich der Marktkapitalisierung des Streubesitzes und hinsichtlich des Börsenumsatzes hinter den Werten aus DAX und MDAX liegen. Genau wie beim MDAX werden auch beim SDAX ausschließlich Unternehmen aus klassischen Branchen berücksichtigt.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Forum zum SDAX (Performance)

  
Biomedi: Werde morgen nachlegen..Do Zahlen
19:41 Uhr
HutaMG: Na ja Ruhe muss ja nix Schlechtes sein...
06.07.18
...und trotzdem störe ich sie jetzt mal kurz :-). Guten Tag ! Ich habe Gesco schon seit Jahren in meinem Depot. Früher war der Anteil mal ziemlich groß, dann habe ich aber sukzessive den Bestand reduziert als Gesco in meinen Augen nahezu jede Dynamik verloren hat. Was ...