SDAX | Corestate Capital takes Spain for 230 Mio

Montag, 21.10.2019 08:17 von Nebenwerte-Magazin.com - Aufrufe: 128

21.10.2019 - Die CORESTATE Capital Holding S.A. (ISIN: LU1296758029) entwickelt ein weiteres Micro Living Projekt in Spanien und hat sich dort in dieser Anlageklasse mittlerweile sechs Objekte mit einem Gesamtvolumen von rund 230 Mio. Euro gesichert. Der mit Barcelona bereits fünfte Standort für den Bau eines studentischen Apartmenthauses spiegelt CORESTATEs dynamische Wachstumsstrategie auf der iberischen Halbinsel und in Europa wieder. Mit dem fußläufig nur wenige Minuten vom Campus "Diagonal-Besòs" der Universitat Politècnica de Catalunya (UPC) entfernten Neubauprojekt plant das Unternehmen eines der hochwertigsten und am besten ausgestatteten Studentenwohnhäuser der Stadt.

Und wo fährt der Zug hin bei Corestate Capital Holding S.A.? DIE aktuelle Analyse vom 14.10.2019 hier.

Lars Schnidrig, CEO CORESTATE: "Wir setzen unsere europäische Wachstumsstrategie planmäßig um und der Standort Barcelona ist der nächste wichtige Baustein in Richtung europäischer Marktführerschaft in der Assetklasse Micro Living. Spanien ist mit fünf konkreten Projekten im studentischen Wohnsektor, einem akquirierten Standort für Business Apartments unserer Marke JOYN und zwei weiteren Objekten in Ankaufsprüfung für uns ein sehr wichtiger Kernmarkt. Ein wesentlicher Treiber unseres Erfolgs ist unsere langjährige Betreibererfahrung in dieser Assetklasse. Unsere Kunden profitieren heute besonders stark von unserer großen Expertise, da wir schon vor über 10 Jahren als einer der ersten Investmentmanager diese Assetklasse entwickelt haben."

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse