Schaeffler-Aktie heute am Aktienmarkt gefragt

Mittwoch, 17.04.2019 14:16 von ARIVA.DE - Aufrufe: 343

Ein Automotor. (Symbolfoto)
Ein Automotor. (Symbolfoto) © Diy13 / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im Plus liegt zur Stunde die Schaeffler-Aktie (Schaeffler-Aktie) (Vorzugsaktie). Der jüngste Kurs betrug 8,42 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Schaeffler (Vorzugsaktie): Die Aktie weist derzeit einen Preisanstieg von 2,26 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Wertpapier 19 Cent hinzu. An der Börse zahlen Käufer aktuell 8,42 Euro für das Papier. Zieht man den SDAX (SDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von Schaeffler vorn. Der SDAX kommt mit einem Punktestand von 11.690 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,08 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag.

Das Unternehmen Schaeffler

Die Schaeffler Gruppe ist ein weltweit führender integrierter Automobil- und Industriezulieferer. Zum Produktportfolio des Unternehmens gehören Präzisionskomponenten und Systeme für Motor, Getriebe und Fahrwerk sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen. Als Zulieferer für die Automobilindustrie bietet Schaeffler unter anderem Ventilspielausgleichselemente, Wälzlagerungen für Motorwellen, Kupplungen und Doppelkupplungssysteme, Radlager oder Servolenkungen. Bei einem Umsatz von 14,2 Mrd. Euro erwirtschaftete Schaeffler zuletzt einen Jahresüberschuss von 881 Mio. Euro. Am 24. April 2019 lässt sich Schaeffler erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Der Vergleich mit der Peergroup

Um die Gunst der Kunden buhlt Schaeffler in Konkurrenz zu anderen Unternehmen. Dazu gehört beispielsweise Bertrandt (Bertrandt-Aktie). der Titel des Konzerns liegt gegenwärtig mit 0,68 Prozent im Plus. Kaum verändert ist hingegen zur Stunde der Kurs bei Borgwarner (Borgwarner-Aktie). die Aktie kostet 38,57 EUR und damit etwa genauso viel wie am Vortag.

So sehen Analysten die Schaeffler-Aktie

Das Wertpapier von Schaeffler wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Schaeffler auf "Sell" mit einem Kursziel von 6 Euro belassen. Angesichts weltweit rückläufiger Produktions- und Absatzzahlen sei es eine ausgemachte Sache, dass die Kennziffern der europäischen Automobilindustrie im ersten Quartal sehr schwach ausfallen dürften, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Das Augenmerk der Anleger richte sich bereits auf die für das zweite Jahresviertel erwartete schrittweise Sektorerholung. Er seht dies jedoch nicht ganz so optimistisch und zieht die Aktien der Autohersteller den Zuliefererpapieren nicht länger vor.

Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Schaeffler auf "Hold" mit einem Kursziel von 10 Euro belassen. Die europäischen Autohersteller und-zulieferer dürften einen insgesamt schwachen Jahresstart hingelegt haben, schrieb Analyst Gaetan Toulemonde in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Dies sei in den Konsensschätzungen aber bereits weitgehend berücksichtigt. Der Anlegerfokus werde sich in den kommenden Telefonkonferenzen vor allem darauf richten, ob sich die für die zweite Jahreshälfte 2019 erhoffte Sektorerholung manifestiere. Seine "Top Picks" in der Branche sind die Aktien von Michelin und PSA.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum Schaeffler Aktie

  
9
6.760 Beiträge
Zweeper: Brenstoffzelle
15.10.19
Schaeffler mischt jetzt auch im Brennstoffzellenmarkt mit... hört sich doch gut an. https://www.bolidenforum.de/artikel/automobil/87737-schaeffler-​entwickelt-und-fertigt-schl%C3%BCsselkomponenten-​f%C3%BCr-​die-brennstoffzelle
nobody8989: kurzfristig
17.08.17
geht's wohl bergab...........8 bis 12 die nächsten Monate auf drei jahre denke ich ist die Aktie mit 17-22 gut dabei und wenn dann positive Nachrichten geliefert werden wie es in der E-Mob steht mit schaeffler......dann ist hie rnichts mehr zu halten :)


Kurse

  
11.359,03 -
-0,49%
SDAX (Performance) Chart
7,942
+0,33%
Schaeffler Vz Chart