Top-Thema

17.05.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Sorgen um Handelsstreit nehmen zu

Sartorius-Aktie leicht im Plus

Donnerstag, 16.05.2019 17:59 von ARIVA.DE

Ein Biotechnologielabor mit moderner Labortechnologie (Symbolbild).
Ein Biotechnologielabor mit moderner Labortechnologie (Symbolbild). © Morsa Images / DigitalVision / Getty Images www.gettyimages.de
An der deutschen Börse liegt das Wertpapier von Sartorius (Sartorius-Aktie) (Vorzugsaktie) derzeit im Plus. Der jüngste Kurs betrug 172,60 Euro.

Am Aktienmarkt liegt die Sartorius-Aktie (Vorzugsaktie) aktuell im Plus. Das Wertpapier legte um 5,20 Euro zu. Gegenwärtig kostet der Anteilsschein von Sartorius 172,60 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie von Sartorius gut da. Der MDAX (MDAX) liegt zur Stunde um 1,59 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages und kommt auf 25.965 Punkte. Setzt sich der Aufwärtstrend fort, könnte das Wertpapier von Sartorius bald ein neues Allzeithoch erreichen. Dafür fehlen derzeit noch 40 Cent – das sind 0,23 Prozent.

Das Unternehmen Sartorius

Die Sartorius AG ist ein international führender Labor- und Prozesstechnologie-Anbieter, der sich auf die Bereiche Biotech-, Pharma- und Nahrungsmittel-Industrie konzentriert. Die Lösungen tragen dazu bei, dass komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Produktion wie im Labor effizient realisiert werden können. Zum Portfolio gehören Produkte in den Bereichen Zellkulturmedien, Fermentation, Zellernte, Pufferlösungen sowie Laborinstrumente wie Pipetten und Verbrauchsmaterialien. Sartorius setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,57 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 141 Mio. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 19. Juli 2019 erwartet.

So steht's um die Konkurrenz

  Sartorius Danaher General Electric Merck Thermo Fisher Scientific
Kurs 172,60 132,61 $ 10,19 $ 91,86 € 267,18 $
Performance 3,11 +1,19% -0,68% +0,64% +1,57%
Marktkap. 6,48 Mrd. € 94,9 Mrd. $ 88,6 Mrd. $ 11,9 Mrd. € 107 Mrd. $

So sehen Experten die Sartorius-Aktie

Die Sartorius-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die DZ Bank hat den fairen Wert für Sartorius von 122,00 auf 128,70 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Verkaufen" belassen. Das Geschäftsfeld Bioprocess Solutions und damit die wichtigste Sparte des Pharma- und Laborausrüsters entwickele sich weiterhin ausgesprochen gut, schrieb Analyst Sven Kürten in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Experte erhöhte seine Gewinnschätzungen moderat. Vor dem Hintergrund, dass das Unternehmen in den kommenden Jahren wegen der Aktionärsstruktur aber wohl kein Übernahmekandidat sei, hält er die Papiere für zu hoch bewertet.

Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Sartorius auf "Hold" mit einem Kursziel von 162 Euro belassen. Das Geschäft des Laborausrüsters brumme, schrieb Analyst Michael Heider in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er hält eine Aufstockung der Jahresziele mit den Ergebnissen des zweiten Quartals für wahrscheinlich. Die Bewertung der Papiere sei allerdings bereits hoch.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.