SAP-Aktie: Kurs heute nahezu konstant

Montag, 15.04.2019 14:11 von ARIVA.DE

Der tschechische Hauptsitz von SAP.
Der tschechische Hauptsitz von SAP. © josefkubes / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images
Wenig Kursbewegung derzeit bei der SAP-Aktie (SAP-Aktie). Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 99,34 Euro.

Ein minimales Kursplus von 0,05 Prozent zeigt die Kurstafel für die SAP-Aktie an. Die Wertschätzung der Investoren für die Aktie ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Zur Stunde zahlen Käufer 99,34 Euro am Aktienmarkt für das Papier. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht das Wertpapier von SAP mit dem nur kleinen Zugewinn nicht so gut da. Der TecDAX (TecDAX) liegt aktuell um 0,92 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages und kommt auf 2.786 Punkte. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete die Aktie von SAP am 26. September 2018. Seinerzeit kostete das Wertpapier 108,52 Euro, also 9,18 Euro mehr als gegenwärtig.

Das Unternehmen SAP

Die SAP SE zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Unternehmenssoftwarelösungen, die die verschiedenen Prozesse innerhalb der Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg organisieren. Das Portfolio umfasst Geschäftsanwendungen für große und mittelständische Betriebe sowie Standardlösungen für kleine und mittelgroße Firmen. Darüber hinaus unterstützt SAP mit branchenspezifischen Lösungen Kernprozesse in den Industriezweigen Handel, Finanzen, High-Tech, im Gesundheitswesen und öffentlichen Verwaltungen. Zuletzt hat SAP einen Jahresüberschuss von 4,08 Mrd. Euro in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 24,7 Mrd. Euro umgesetzt. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 23. April 2019 geplant.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  SAP Microsoft Hewlett Packard Oracle Salesforcecom
Kurs 99,34 107,06 € 14,45 € 48,10 € 143,12 €
Performance 0,05 +0,09% -0,25% +0,11% +0,77%
Marktkap. 122 Mrd. € 822 Mrd. € 20,2 Mrd. € 192 Mrd. € 109 Mrd. €

So sehen Experten die SAP-Aktie

Der Anteilsschein von SAP wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für SAP auf "Neutral" mit einem Kursziel von 105 Euro belassen. Nach dem überdurchschnittlich starken Jahresstart der europäischen Software-Aktien müssten die Kennziffern der Unternehmen entsprechend solide ausfallen, um die Rally zu untermauern, schrieb Analyst Michael Briest in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Bei SAP rechnet Briest mit einer anziehenden Marge im Cloud-Geschäft, aber einem weiterhin schwachen Free Cashflow.

Jahreschart der SAP-Aktie, Stand 15.04.2019
Jahreschart der SAP-Aktie, Stand 15.04.2019
Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für SAP vor Zahlen zum ersten Quartal auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 105 Euro belassen. Die Resultate des Softwarekonzerns sollten etwa auf Höhe der Konsensschätzungen liegen, schrieb Analyst Adam Wood in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Ab dem zweiten Jahresviertel könnten aber die Risiken zunehmen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

  
SAP
112,40
+10,4%
SAP Chart
2.899 -
+2,28%
TecDAX (Performance) Chart