S&P 500 gewinnt 0,71 Prozent – AMD mit größtem Kurszuwachs

Montag, 03.12.2018 20:06 von ARIVA.DE - Aufrufe: 391

Die New Yorker Brooklyn Bridge. New York ist die Börsenmetropole der Vereinigten Staaten. (Symbolfoto)
Die New Yorker Brooklyn Bridge. New York ist die Börsenmetropole der Vereinigten Staaten. (Symbolfoto) pexels.com
Die Aktie von AMD ist derzeit der größte Gewinner im S&P 500-Index (S&P 500-Index). Der Index gewinnt 40 Punkte hinzu.

An der Börse ist grün gegenwärtig die dominierende Farbe. Der S&P 500 lag mit einem Kursplus von 0,71 Prozent zwischenzeitlich in der Gewinnzone. Das Börsenbarometer kommt inzwischen auf 2.783 Punkte.

Diese Aktien können aktuell zulegen

Schaut man auf die Kursliste, fallen aktuell die Wertpapiere von AMD, Wynn Resorts und Incyte besonders auf. Den größten Preisanstieg verzeichnet das Papier von AMD. Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages gewann es 9,43 Prozent an Wert hinzu. Zur Stunde kostet das Wertpapier von AMD 23,31 US-Dollar. AMD (AdvcancedMicroDevices) ist ein weltweiter Anbieter integrierter Schaltkreise für PCs und Computernetzwerke. Deutlich ist auch der Kursanstieg für die Aktie von Wynn Resorts. Sie verteuerte sich um 9,27 Prozent gegenüber dem letzten Kurs des Vortags. Derzeit wird das Papier am Aktienmarkt mit 119,54 US-Dollar bewertet. Ebenfalls fester notiert Incyte mit einem Preisanstieg von 6,63 Prozent. Das Wertpapier von Incyte kostet gegenwärtig 68,51 US-Dollar.

Für diese Titel geht es abwärts

Schlecht läuft es aktuell für die Titel von Discovery, Discovery und Take-Two Interactive Software. Das Schlusslicht bildet die Aktie von Discovery (A-Aktie). Das Papier von Discovery (A-Aktie) wird an der Börse zur Stunde mit 27,84 US-Dollar bewertet. Das entspricht einem Minus von 9,39 Prozent. Auch das Wertpapier von Discovery (C-Aktie) verzeichnet Kursverluste. Es liegt mit 8,77 Prozent im Minus. Derzeit kostet die Aktie von Discovery 25,48 US-Dollar. Auf dem drittletzten Platz in der Indexrangliste liegt das Papier von Take-Two Interactive Software mit einem Verlust von 6,88 Prozent. Das Wertpapier von Take-Two Interactive Software kostet gegenwärtig 102,13 US-Dollar.

Mit dem heutigen Wertanstieg baut der S&P 500 seine positive Bilanz für aktuelles Jahr weiter leicht aus. Das Aktienbarometer hat seit Beginn dieses Jahres um 4,29 Prozent zugelegt. Mit 500 Aktien ist der von Standard & Poor‘s berechnete S&P 500 einer der umfangreichsten Aktienindizes der Welt. Durch die breite Aufstellung und festgelegte Aktienzahlen aus bestimmten Branchen gibt der S&P 500 ein repräsentatives Bild der US-Wirtschaft wieder. Aufgenommen werden nur Titel, bei denen sich die Aktien mindestens zur Hälfte in Streubesitz befinden und die eine bestimmte Marktkapitalisierung erreichen oder übertreffen. Die Marktkapitalisierung ist auch bei der Gewichtung der Aktien im Index die entscheidende Größe. Der S&P 500 wurde am 4. Mai 1957 eingeführt.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zum S&P 500

  
451
139.067 Beiträge
NIGHTMARE01: Habe in Garmisch-Partenkichen
23:45 Uhr
Mondpreise für Immobilien gezahlt und musste ich mich dafür noch mit zahlreichen Russen fetzen, die kurioserweise auch scharf auf die Immobilien waren. Ganz ehrlich: Was läuft da schief? Die Bieterpreise waren fast identisch, zum Glück wollte der Gemeinderat von ...
3
66 Beiträge
Ergebnis: Weltwirtschaftsforum in Davos
18:20 Uhr
Habeck und Greta sind auch dabei, mit den Reichen und Mächtigen. Trump weist den Weg: Amerika wird von Energieimporten unabhängig. Amtenthebungsverfahren gegen Trump wird scheitern. Beispiel aus dem S&P500


Kurse

  
51,05 $
+0,18%
AMD Chart
78,65 $
-1,90%
Incyte Chart
Take-Two Interactive Software AG Chart
3.321,5
-0,14%
S&P 500 Realtime-Chart
142,31 $
-0,58%
Wynn Resorts Chart
31,97 $
-1,08%
Discovery A Chart
30,09 $
-1,31%
Discovery C Chart