Dienstag, 05.04.2022 10:06 von dpa-AFX | Aufrufe: 1356

ROUNDUP: Sixt mit starkem Jahresstart - Prognose wegen Unsicherheit unverändert

Eine Autobahn vor malerischer Kulisse (Symbolbild). pixabay.com

PULLACH (dpa-AFX) - Der Autovermieter Sixt ist mit einem Umsatzsprung ins neue Jahr gestartet. Die Erlöse seien im ersten Quartal auf 580 Millionen Euro gestiegen, nach 330 Millionen Euro im entsprechenden Vorjahreszeitraum, teilte das Unternehmen am Montagabend mit. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) liege voraussichtlich zwischen 80 und 95 Millionen Euro. Im ersten Quartal 2021 war noch ein Verlust von 14 Millionen Euro angefallen. Die vollständige Bilanz für das erste Jahresviertel will Sixt wie geplant am 12. Mai 2022 veröffentlichen.

An der Börse kamen die vorläufigen Quartalszahlen gut an. Die Aktie legte im frühen Dienstaghandel an der MDax-Spitze um rund 6 Prozent zu. Analyst Christian Obst von der Baader Bank lobte den Jahresstart des kürzlich in den Index der mittelgroßen Werte aufgestiegenen Unternehmens. Wie schon im vergangenen Jahr habe Sixt von den hohen Preisen einerseits und reduzierten Kosten andererseits profitiert. Zudem mache die Firma Fortschritte bei der Digitalisierung des Geschäfts, schrieb er.

Sixt machte für die gute Entwicklung zum Jahresstart vor allem das "anhaltend gute Marktpreisniveau" verantwortlich. Im Vorjahresquartal sei die Geschäftstätigkeit insbesondere in Europa von pandemiebedingten Einschränkungen des Reiseverkehrs erheblich beeinträchtigt worden. Vor dem Hintergrund der anhaltenden Unsicherheiten, vor allem die Entwicklung des Krieges in der Ukraine und die sich daraus ergebenden Folgen, veränderte der Konzern seine Jahresprognose trotz der starken Quartalszahlen nicht.

Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Sixt St
Ask: 0,20
Hebel: 5,65
mit moderatem Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TT4QYS,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.

Kurse

  
112,80
+0,53%
Sixt St Chart

Mehr Nachrichten zur Sixt St Aktie kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: