Montag, 26.09.2022 10:28 von dpa-AFX | Aufrufe: 637

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Stabilisierung nach Verkaufswelle

Die deutsche Finanzmetropole Frankfurt am Main. pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der verlustreichen Vorwoche haben sich die wichtigsten Indizes am deutschen Aktienmarkt am Montag im frühen Handel stabilisieren können. Der Dax dämmte nach einem zunächst schwächeren Start seine Verluste ein und schwankte rund um den Freitagsschluss. Zuletzt notierte der deutsche Leitindex mit minus 0,02 Prozent bei 12 281,91 Punkten.

Am Markt waren laut Börsianern zum Wochenstart vor allem Schnäppchenjäger unterwegs. Etwaige politische Folgen des möglichen Rechtsrucks in Italien nach den Parlamentswahlen spielten am Morgen zunächst keine Rolle.

Für den MDax der mittelgroßen Werte ging es in der Frühe deutlich nach oben mit 0,42 Prozent auf 22 635,75 Punkten. Das Börsenbarometer der mittelgroßen Werte hatte am Freitag noch ein Tief seit mehr als zwei Jahren markiert.

Über die Aktienmärkte weltweit war in der vergangenen Woche eine Welle der Angst vor einem tiefgreifenden Konjunkturabschwung hinweggerollt. Der Dax war in der Folge am Freitag im Verlauf bei rund 12 181 Zählern auf ein Tief seit November 2020 gerutscht. Befeuert wurden diese Sorgen zuletzt vom vehementen Eingreifen der Notenbanken gegen die hohe Inflation. Die Gefahr besteht, dass die Währungshüter dabei über das Ziel hinausschießen und der Wirtschaft schaden. Trotz der aktuellen Gewinne sehen Börsianer daher aktuell eher weiteres Abwärtspotenzial.

Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in DAX
Ask: 7,29
Hebel: 20,30
mit starkem Hebel
Ask: 25,49
Hebel: 5,98
mit moderatem Hebel
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VV8HMR,VX0H1V,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

  
14.447,61
-0,56%
DAX Chart
3.956,53
-0,54%
Euro Stoxx 50 Chart
25.903,45
-1,07%
MDAX (Performance) Chart

Mehr Nachrichten zum DAX kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: