Donnerstag, 25.11.2021 18:34 von dpa-AFX | Aufrufe: 218

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Talfahrt gestoppt - Versorger gefragt

Die wehende Flagge der EU. pixabay.com

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben ihre von Pandemie- und Inflationssorgen ausgelöste Verlustserie am Donnerstag zunächst beendet und fester geschlossen. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone gewann letztlich 0,40 Prozent auf 4293,24 Punkte. In Paris legte der Cac 40 um 0,48 Prozent auf 7075,87 Punkte zu. Der FTSE 100 in London verbuchte ein Plus von 0,33 Prozent auf 7310,37 Punkte.

Die Anleger in Europa ließen sich von der sich weiter verschlechternden Corna-Lage auf dem Kontinent zumindest an diesem Donnerstag nicht beeindrucken. Den hiesigen Börsen fehlten allerdings Impulse von den US-Handelsplätzen, die wegen des "Thanksgiving"-Feiertags geschlossen blieben, weshalb sich viele Investoren dort bereits in einem verlängerten Wochenende befinden.

Unter den europäischen Stoxx-600-Branchen waren die Versorger am vorletzten Handelstag der Woche vorne mit plus 1,8 Prozent. Enel (Enel Aktie) legten nach ihrem Vortagesgewinn um weitere 1,5 Prozent aus. Die Italiener hatten am Dienstag Milliardeninvestitionen in Alternative Energien angekündigt. RWE -Aktien stiegen um 6,8 Prozent. Hier kamen die Klima-Pläne der deutschen Ampel-Koalition gut an.

Kurse

  
6.709,74
-5,22%
CAC 40 Index Realtime-Chart
4.089,58
-4,74%
Euro Stoxx 50 Chart
7.027,75
-3,87%
FTSE 100 Realtime-Chart
3.606,58
-3,80%
Stoxx Europe 50 Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in CAC 40 Index
Ask: 4,71
Hebel: 20,56
mit starkem Hebel
Ask: 9,62
Hebel: 6,97
mit moderatem Hebel
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MD0218,MA6Z4J,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Werbung
Mehr Nachrichten zur Novavax Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: