Riexinger fordert Mietendeckel für Gewerbeimmobilien

Montag, 03.08.2020 05:43 von dpa-AFX - Aufrufe: 277

Immobilien in Berlin (Symbolbild).
Immobilien in Berlin (Symbolbild).
© Nikada / E+ / Getty Images www.gettyimages.de

BERLIN (dpa-AFX) - Linken-Parteichef Bernd Riexinger fordert angesichts des Anstiegs von Mieten und Leerständen in deutschen Innenstädten einen Mietendeckel für Gewerbeimmobilien. "Die Bundesregierung muss ein Rahmengesetz erlassen, nach dem Kommunen für Stadtgebiete mit angespannten Gewerberaummärkten einen Mietendeckel für Gewerbeimmobilien einführen dürfen", sagte Riexinger dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND/Montag).

Nach dem Vorbild des Berliner Mietendeckels sollten anhand der Verhältnisse vor Ort und der Qualität der Räume Höchstmieten festgelegt werden können, sagte Riexinger. Damit könnten Städte sicherstellen, dass in den Innenstädten und Einkaufszentren eine gute Mischung erhalten werde, in der auch kleine Geschäfte, Handwerksbetriebe und soziale Einrichtungen eine Chance hätten. "Damit wird auch Leerstand vorgebeugt", sagte Riexinger./sl/DP/zb


Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
12,54
-2,34%
alstria office REIT Chart
4,339
-7,44%
Aroundtown SA Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in alstria office REIT
Ask: 0,31
Hebel: 4,05
mit moderatem Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TT1DBS,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.