ProSiebenSat.1: Die Käufer werden am EMA50 abgewiesen!

Freitag, 01.02.2019 18:11 von Finanztrends - Aufrufe: 163

Wenn eine Aktie wie die ProSiebenSat.1 Media-Aktie in einem langfristigen Abwärtstrend gefangen ist, gehören zahlreiche vergebliche Versuche der Käufer, diesen zu brechen, zum Bild der Aktie einfach dazu, ehe die Bodenbildung letztlich gelingt.

Einen weiteren Anlauf in diese Richtung sahen wir im Januar. Nach einem Tief bei 13,90 Euro, das am 4. Januar gebildet worden war, startete eine Erholung, die den Kurs in der ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen!

Ein Beitrag von Dr. Bernd Heim.

Video-Analyse zur ProSiebenSat1 Aktie:

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
13,60
+0,63%
ProSiebenSat.1 Media Realtime-Chart