Phoenix Solar-Aktie: Unternehmen schlittert in die Insolvenz

Freitag, 08.12.2017 14:21 von Börse Online - Aufrufe: 326

Das Solarunternehmen Phoenix Solar AG muss Insolvenz anmelden. Das Unternehmen sehe sich mit Erstattungsansprüchen im Zusammenhang mit einem Projekt in einer Höhe von acht Millionen Euro konfrontiert, die die finanziellen Möglichkeiten von Phoenix Solar überstiegen, hieß es in einer am Freitag veröffentlichten Pflichtmitteilung. Dies führe zur...

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
0,013
-7,14%
Phoenix Solar Chart