PepsiCo: Gewinn nahezu verdoppelt

Donnerstag, 11.02.2010 14:42 von Aktiencheck - Aufrufe: 801

Purchase (aktiencheck.de AG) - Die amerikanische PepsiCo Inc. (PepsiCo Aktie), der zweitgrößte Softdrink-Konzern der Welt, konnte sein Ergebnis im vierten Quartal 2009 wie erwartet deutlich verbessern.

Unternehmensangaben vom Donnerstag zufolge erhöhten sich die Umsatzerlöse gegenüber dem Vorjahresquartal um 4,5 Prozent von 12,73 Mrd. auf 13,30 Mrd. Dollar ab.

Der den Aktionären zuzurechnende Nettogewinn kletterte von 719 Mio. Dollar bzw. 46 Cents pro Aktie auf nun 1,43 Mrd. Dollar bzw. 90 Cents pro Aktie im Vorjahr. Analysten waren zuvor von einem Gewinn von 91 Cents pro Aktie und einem Umsatz von 13,26 Mrd. Dollar ausgegangen.

Für das laufende Quartal prognostizieren die Analysten ein EPS-Ergebnis von 79 Cents bei Umsätzen von 8,87 Mrd. Dollar.

Die Aktie von PepsiCo schloss gestern bei 60,38 Dollar (+0,55 Prozent). (11.02.2010/ac/n/a)

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
133,55 $
+1,50%
PepsiCo Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in PepsiCo
Ask: 0,54
Hebel: 21,06
mit starkem Hebel
Ask: 2,16
Hebel: 5,27
mit moderatem Hebel
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MC8FU0,MC7UGX,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.