Ferris Baker Watts - PCTEL "buy"

Freitag, 26.11.2004 11:38 von Aktiencheck

Die Wertpapierspezialisten von Ferris Baker Watts bewerten die Aktie des US-amerikanischen Unternehmens PCTEL (PC-Tel Aktie) nach wie vor mit "buy".

PCTEL habe seinen Rechtsstreit mit 3Com beigelegt. Dabei werde kein Geld die Seiten wechseln. PCTEL und 3Com seien übereingekommen, die Patente des jeweils anderen Unternehmens zu lizenzieren. Als Teil des Abkommens werde 3Com Antennen und Software von PCTEL erwerben. Die Analysten von Ferris Baker Watts würden nicht glauben, dass 3Com zukünftig jene Produkte ausliefern werde, deren Lizenzen strittig gewesen seien. Durch die Einigung könne sich PCTEL nun auf ein Vorgehen gegen Agere konzentrieren. Hierbei seien nach Meinung der Analysten keine Gegenklagen zu erwarten.

Die Analysten würden ihre Prognose jedoch nicht ändern. Allerdings könne PCTEL voraussichtlich nach dem Abkommen einen stärkeren Umsatz verbuchen und die G&A-Ausgaben senken. Durch das Abkommen habe PCTEL weitere Gerichtskosten vermeiden können. Die EPS-Prognose für das Finanzjahr 2004 liege bei -0,11 USD. Für das Finanzjahr 2005 erwarte man ein EPS von 0,10 USD. Das Kursziel sehe man unverändert bei 9,00 USD.

Vor diesem Hintergrund halten die Börsenexperten von Ferris Baker Watts an ihrer Kaufempfehlung für die PCTEL-Aktie fest.