Patrizia Immobilien-Aktie kann Vortagsniveau nicht halten

Montag, 16.04.2018 11:21 von ARIVA.DE

Im Minus liegt gegenwärtig die Aktie von Patrizia Immobilien (Patrizia Immobilien-Aktie). Der jüngste Kurs betrug 17,84 Euro.

Die Patrizia Immobilien-Aktie verzeichnet derzeit ein Minus von 0,34 Prozent. Sie hat sich um 6 Cent gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages verschlechtert. Für die Aktie von Patrizia Immobilien liegt der Preis aktuell bei 17,84 Euro. Zieht man den SDAX (SDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von Patrizia Immobilien hinten. Der SDAX kommt mit einem Punktestand von 12.211 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,11 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Der heutige Kurs von Patrizia Immobilien ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte der Aktie. Genau 17,35 Euro weniger wert war die Aktie am 2. Dezember 2008.

Das Unternehmen Patrizia Immobilien

Die Patrizia Immobilen AG ist ein bankenunabhängiges vollstufiges Immobilien-Investmenthaus. Den gesamten Immobilien-Lebenszyklus abdeckend, bietet die Gesellschaft Akquisition & Consulting, Asset Management, Wohnungsprivatisierung, Immobilienmanagement, Projektentwicklung, Bautechnik und Sales. Des Weiteren werden Lage und Nutzungskonzept, Bausubstanz und Energiebilanz der Objekte analysiert, Teilmärkte erfasst und dabei auch steuerliche Gesichtspunkte berücksichtigt. Bei einem Umsatz von 228 Mio. Euro erwirtschaftete Patrizia Immobilien zuletzt einen Jahresüberschuss von 58,9 Mio. Euro. Neueste Geschäftszahlen will Patrizia Immobilien am 9. Mai 2018 bekannt geben.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  Patrizia Immobilien DIC Asset Deutsche Wohnen AG LEG Immobilien TLG Immobilien
Kurs 17,84 10,28 € 37,69 € 92,30 € 22,88 €
Performance 0,34 -0,19% -0,55% -1,22% -0,09%
Marktkap. 1,65 Mrd. € 705 Mio. € 13,4 Mrd. € 5,83 Mrd. € 2,16 Mrd. €

So sehen Experten die Patrizia Immobilien-Aktie

Die Patrizia Immobilien-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die NordLB hat die Einstufung für Patrizia Immobilien auf "Halten" mit einem Kursziel von 20 Euro belassen. Die Rahmenbedingungen bei Immobilien seien günstig, die Bewertung der deutschen Branchenwerte aber auch bereits anspruchsvoll, begründete Analyst Michael Seufert in einer am Donnerstag vorliegenden Studie seine weiterhin neutrale Haltung zum Sektor insgesamt.

Die Investmentbank Oddo BHF hat die Einstufung für Patrizia Immobilien auf "Buy" mit einem Kursziel von 24,55 Euro belassen. Der Aktienkurs spiegele das überdurchschnittlich hohe verwaltete Vermögen und Gewinnwachstum je Aktie nicht wider, schrieb Analyst Manuel Martin in einer am Montag vorliegenden Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

  
12.215 -
+0,47%
SDAX (Performance) Chart