Paion: Nach China-Deal steigt die Spannung

Freitag, 16.11.2018 13:20 von sharedeals.de - Aufrufe: 343

Paion (WKN: A0B65S) gibt heute die Annahme des Zulassungsantrags für Remimazolam durch die chinesische Arzneimittelzulassungsbehörde bekannt. Die Annahme zieht eine Zahlung von 0,5 Millionen Euro an Paion durch seinen chinesischen Lizenznehmer Yichang Humanell nach sich. Die Aktie schießt in einer ersten Überreaktion fast +10% nach oben. Auch wenn das keine unternehmenstransformierenden Summen sind, stimmt die Entwicklung:  Paions Lead-Wirkstoffkandidat [...]

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Bitte beachten Sie mögliche Interessenskonflikte bei diesem Artikel. Sie finden diese am Ende des verlinkten Artikels.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
2,08
-0,48%
Paion Realtime-Chart