Top-Thema

22.04.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Wenig Bewegung - Diverse Stimmungshemmer

Osisko Gold Royalties blättert fast 480 Mio. CAD für Virginia Mines hin

Dienstag, 18.11.2014 12:41

Die kanadische Osisko Gold (Goldkurs) Royalties (WKN A115K2 / TSX OR) wird den Goldexplorer Virginia Mines (WKN A0JNGF / TSX VGQ) für rund 479 Mio. CAD übernehmen. Das fusionierte Unternehmen kann im Anschluss von Royalty-Abgaben auf gleich zwei Goldminen in Québec profitieren: Canadian Malartic und Éléonore.
Die Transaktion bewertet Virginia mit 14,19 Dollar (Dollarkurs) pro Aktie basierend auf dem Schlusskurs vom 14. November. Damit zahlt Osisko Gold Royalties einen Aufschlag von 41%, teilten die Gesellschaften mit.
Die Royalty-Gesellschaft wurde gegründet, nachdem Agnico Eagle Mines (WKN 860325 / TSX AEM) und Yamana Gold (WKN 357818 / TSX YRI) die Übernahme von Osisko Mining im Juni abschlossen und sich damit Kanadas größte Goldmine Canadian Malartic einverleibten.
Die neue Gesellschaft wird nun Osisko Gold Royalties heißen und voraussichtlich in Montreal beheimatet sein. Sowohl die Royalties von Osisko als auch von Virginia betreffen die in Betrieb befindlichen Minen sowie auch sehr aussichtsreiche Gebiete um die Minen herum, erklärten die Unternehmen.
Mit der Fusion entstehe eine führende,...
 
Mehr erfahren »