Original-Research: Ludwig Beck AG (von Montega AG): Kaufen

Dienstag, 11.12.2018 16:40 von DGAP - Aufrufe: 77

Original-Research: Ludwig Beck AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu Ludwig Beck AG

Unternehmen: Ludwig Beck AG ISIN: DE0005199905

Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 11.12.2018 Kursziel: 33,00 Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Frank, Laser

Anhaltend unvorteilhaftes Wetter zwingt Ludwig Beck zur Rücknahme der Gesamtjahresziele

Ludwig Beck hat gestern die Umsatz- und Ergebnisziele für das laufende Geschäftsjahr 2018 gesenkt, da die aktuelle Geschäftsentwicklung in Q4 nicht darauf hindeutet, dass die für das Erlösziel notwendige Wachstumsrate von 6,5% im Jahresabschlussquartal zu erreichen ist.

Keine Nachfrageerholung im Oktober und November: Nach einer enttäuschenden Performance in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres, die insbesondere von einer deutlichen Kaufzurückhaltung aufgrund der teilweise extremen Hitze gekennzeichnet war, blieb die erhoffte Nachfrageerholung in Q4 aus. So lag die Umsatz- und Ergebnisentwicklung, nach dem bereits verzögerten Saisonstart für die Herbst- und Winterkollektionen durch die milde Witterung in den Monaten Oktober und November, deutlich unter den Erwartungen.

Antizipierte Nachholeffekte im Dezember bleiben aus: Darüber hinaus verzeichnete Ludwig Beck in den ersten Tagen des Dezembers keinerlei Nachholeffekte bei der Nachfrage, sondern musste im Gegensatz dazu einen weiteren Umsatzrückgang hinnehmen. Dementsprechend geht das Unternehmen davon aus, dass die verfehlten Prognosen bei Umsatz und Ergebnis auch in den verbleibenden Tagen des Jahres nicht mehr nennenswert kompensiert werden können.

EBIT-Ziel deutlich reduziert: Als Konsequenz daraus erwartet Ludwig Beck für das Geschäftsjahr 2018 nunmehr einen Bruttoumsatz in Höhe von 165 Mio. Euro (zuvor: 170 bis 180 Mio. Euro) sowie eine EBIT-Marge von ca. 3% bezogen auf den Nettoumsatz. Dies impliziert ein EBIT von ungefähr 4,2 Mio. Euro (zuvor: 5,0 bis 7,6 Mio. Euro).

Umsatz- und Ergebnisprognosen gesenkt: Wir haben unsere Annahmen für Umsatz und EBIT entsprechend reduziert und gehen auch für die kommenden Jahre, aufgrund der geringeren Basis, von niedrigeren Werten aus. Unabhängig davon rechnen wir angesichts des außergewöhnlich schlechten Branchenumfeldes in 2018 und in Erwartungen deutlich gemäßigterer Wetterbedingungen in 2019 mit einer Rückkehr auf den Wachstumspfad.

Fazit: Bereits im Zuge der Kommentierung der 9M-Zahlen hatten wir darauf hingewiesen, dass die implizierte Umsatzsteigerung in Q4 aufgrund der vorherrschenden Witterung zunehmend ambitioniert erscheint. Trotz des enttäuschenden Geschäftsjahres 2018 sehen wir Ludwig Beck unter den stationären Modeeinzelhändlern insbesondere aufgrund der sehr frequentierten Lage auf dem Münchner Marienplatz vergleichsweise gut aufgestellt. Dies drückt sich auch in der relativen Outperformance zum CDAX in den letzten Monaten aus. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung mit einem leicht gesenkten Kursziel von 33,00 Euro, das sich aus dem operativen Geschäft und dem Wert der Immobilie zusammensetzt.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/17405.pdf

Kontakt für Rückfragen Montega AG - Equity Research Tel.: +49 (0)40 41111 37-80 Web: www.montega.de E-Mail: research@montega.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
29,60
0,00%
Ludwig Beck am Rathauseck Chart