Original-Research: CR Capital Real Estate (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

Montag, 30.09.2019 13:50 von DGAP - Aufrufe: 121

Original-Research: CR Capital Real Estate - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu CR Capital Real Estate

Unternehmen: CR Capital Real Estate ISIN: DE000A2GS625

Anlass der Studie: Update Empfehlung: Buy seit: 30.09.2019 Kursziel: 35,00 Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Ellis Acklin

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu CR Capital Real Estate AG (ISIN: DE000A0WMQ53) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 20,00 auf EUR 35,00.

Zusammenfassung: Die H1/19-Ergebnisse bestätigten die gute Projektentwicklungsdynamik, während der Jahresbericht für 2018 ein starkes Umsatz- und Gewinnwachstum zeigte. Das Nettoergebnis lag bei €7,8 Mio. gegenüber €5,8 Mio. im Vorjahr. Die Performance ist vor allem der erfolgreichen Übergabe von 96 Reihenhäusern aus der Phase I des Leipziger Projekts zu verdanken. Die Baupipeline bleibt gut gefüllt (~1.000 Einheiten), während die Trends im bezahlbaren Wohnraum weiterhin positiv sind. Wir haben unsere Prognosen angehoben, um eine wesentlich höhere Projektentwicklungskapazität zu berücksichtigen. Unser aktualisiertes Modell ergibt ein Kursziel von €35 (zuvor: €20). Die jüngste Hauptversammlung genehmigte einen Aktiensplit von 2:1, aber das Management strebt für 2019 eine unveränderte Dividende von €1,50 an. Die verdoppelte Ausschüttung dürfte die Anleger erfreuen. Unsere Empfehlung bleibt Kaufen.

First Berlin Equity Research has published a research update on CR Capital Real Estate AG (ISIN: DE000A0WMQ53). Analyst Ellis Acklin reiterated his BUY rating and increased the price target from EUR 20.00 to EUR 35.00.

Abstract: H1/19 results confirmed good project development momentum, while FY18 reporting showed strong revenue and earnings growth with net income topping €7.8m vs €5.8m in the prior year. The good full year performance owes chiefly to the successful handover of 96 terraced homes from phase I of its Leipzig project. The construction pipeline remains full (~ 1,000 units), while affordable housing trends remain supportive. We have raised our forecasts to account for much higher project development capacity. Our updated model now yields a €35 price target (old: €20). The recent AGM approved a 2:1 stock split, but management target an unchanged €1.5 dividend on 2019 earnings. The doubling of the payout should delight investors. Our rating remains Buy.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/19077.pdf

Kontakt für Rückfragen First Berlin Equity Research GmbH Herr Gaurav Tiwari Tel.: +49 (0)30 809 39 686 web: www.firstberlin.com E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.