Original-Research: ad pepper media International N.V. (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

Montag, 27.05.2019 09:35 von DGAP - Aufrufe: 184

Original-Research: ad pepper media International N.V. - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ad pepper media International N.V.

Unternehmen: ad pepper media International N.V. ISIN: NL0000238145

Anlass der Studie: Update Empfehlung: Buy seit: 27.05.2019 Kursziel: 3,20 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: 10.04.2018 Heraufstufung von Hinzufügen auf Kaufen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ad pepper media International N.V. (ISIN: NL0000238145) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 3,20.

Zusammenfassung: ad pepper media International meldete endgültige Q1-Zahlen, die den vorläufigen Zahlen entsprachen. Das Unternehmen hatte einen sehr guten Start in das Jahr. Das EBIT verdoppelte sich J/J auf €0,5 Mio., was hauptsächlich auf die starke Leistung der Webgains-Tochter zurückzuführen ist. Das Management strebt für 2019 ein EBITDA von €2 Mio. an. Der Online Performance Marketing-Sektor befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs. Die Hauptversammlung am 21. Mai hat das Management ermächtigt, ein Aktienrückkaufprogramm zu initiieren. Bis zu 50% der Aktien können zurückgekauft werden. Aufgrund der hohen Netto-Cash-Position des Unternehmens (€23,2 Mio.) könnte sich das Rückkaufprogramm sehr positiv auf den Aktienkurs auswirken. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt weiterhin ein Kursziel von €3,20. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung.

First Berlin Equity Research has published a research update on ad pepper media International N.V. (ISIN: NL0000238145). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his BUY rating and maintained his EUR 3.20 price target.

ad pepper media International reported final Q1 figures which matched preliminary numbers. The company had a very good start to the year with EBIT doubling y/y to €0.5m due mainly to the strong performance of the Webgains subsidiary. Management is guiding towards 2019 EBITDA of €2m. The online performance marketing sector remains on its growth trajectory. The AGM on 21 May authorised management to initiate a share buyback program. Up to 50% of the shares can be repurchased. Given the company’s high net cash position (€23.2m), the buyback program could have a strong positive impact on the share price. An updated DCF model still yields a €3.20 price target. We reiterate our Buy rating.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/18165.pdf

Kontakt für Rückfragen First Berlin Equity Research GmbH Herr Gaurav Tiwari Tel.: +49 (0)30 809 39 686 web: www.firstberlin.com E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
2,86
-1,72%
ad pepper media Chart