Dienstag, 30.03.2021 16:40 von ARIVA.DE | Aufrufe: 95

Norma Group-Aktie mit leichten Kursgewinnen

Gummischläuche, die an eine Industrieanlage angeschlossen sind. (Symbolfoto) © Nordroden / iStock / Getty Images Plus / Getty Images http://www.gettyimages.de

An der deutschen Börse liegt die Norma Group-Aktie (Norma Group-Aktie) zur Stunde im Plus. Das Papier kostete zuletzt 41,08 Euro.


Für die Aktie der Norma Group steht gegenwärtig ein Kursplus 2,70 Prozent zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 1,08 Euro. Aktuell wird das Wertpapier am Aktienmarkt mit 41,08 Euro bewertet. Gegenüber dem SDAX (SDAX) liegt das Wertpapier der Norma Group damit vorn. Der SDAX kommt derzeit nämlich auf 15.456 Punkte. Das entspricht einem Plus von 1,07 Prozent. Heute ist der Anteilsschein der Norma Group zum Preis von 41,08 Euro in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch des Papiers liegt bei 41,08 Euro. Für ein neues Allzeithoch müsste die Norma Group-Aktie noch ordentlich zulegen. Den bisherigen Höchststand von 70,15 Euro erreichte das Papier am 15. Juni 2018.

Das Unternehmen Norma Group

Die Norma Group SE ist ein international tätiges Technologieunternehmen, das qualitativ hochwertige Verbindungslösungen produziert und vertreibt. Zu den Kernprodukten zählen Befestigungsschellen, Verbindungselemente sowie Fluidsysteme (Clamp, Connect und Fluid). Dabei wird die gesamte Produktionskette vom Rohmaterial über die Halbteilefertigung bis hin zur Fertigung der Endprodukte abgedeckt. Zuletzt hat die Norma Group einen Jahresüberschuss von 5,70 Mio. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 952 Mio. Euro umgesetzt. Am 5. Mai 2021 lässt sich die Norma Group erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Auf dem Markt sieht sich die Norma Group mehreren Konkurrenten gegenüber. Die Aktie von Georg Fischer (Georg Fischer-Aktie) verteuerte sich zuletzt um 1,60 Prozent. Und auch bei dem Anteilschein von Elringklinger (Elringklinger-Aktie) griffen Investoren zu. Der Kurs von Elringklinger kletterte um 0,75 Prozent.

So sehen Experten die Norma Group-Aktie

Die Aktie der Norma Group wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Norma Group von 52 auf 55 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der vielversprechende Ausblick auf 2021 untermauere seine Kaufempfehlung, schrieb Analyst Mustafa Hidir in einer am Dienstag vorliegenden Studie.

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Norma Group nach Jahreszahlen von 30 auf 35 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Diese seien etwas besser ausgefallen als die zuvor veröffentlichten Eckdaten, schrieb Analyst Nicolai Kempf in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Auch sei der Ausblick des Herstellers von Schellen, Klemmen und Gewinden für das laufende Jahr etwas besser als die Markterwartungen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Kurse

  
44,52
-0,09%
Norma Group Chart
16.511,18
-0,33%
SDAX (Performance) Chart
Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: