Top-Thema

19:19 Uhr
ROUNDUP 2: Maaßen wird abgelöst - und zum Staatssekretär befördert

NordLB senkt Ziel für K+S auf 21 Euro - 'Halten'

Dienstag, 14.08.2018 15:15 von dpa-AFX

Ein Gebäude der NordLB in Hannover bei Nacht.
Ein Gebäude der NordLB in Hannover bei Nacht. © 77studio / iStock Unreleased / Getty Images www.gettyimages.de
HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für K+S von 23 auf 21 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Salz- und Düngemittelkonzern habe Mühe gehabt, die offenbar viel zu optimistischen Marktschätzungen für den Gewinn einzufangen, schrieb Analyst Thorsten Strauß in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er habe seine Schätzungen für das laufende und das kommende Jahr teilweise reduziert./tih/ajx Datum der Analyse: 14.08.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


}