NordLB hebt Ziel für Lanxess auf 70 Euro - 'Halten'

Montag, 07.05.2018 16:21 von dpa-AFX

Unternehmensflagge der Lanxess (<a href=/lanxess-aktie>Lanxess Aktie</a>) AG.
Unternehmensflagge der Lanxess AG. ©LANXESS AG
HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Lanxess nach Zahlen von 68 auf 70 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Spezialchemiekonzern habe im ersten Quartal trotz negativer Wechselkurseffekte stark abgeschnitten und zudem den Ausblick so konkretisiert, dass man es als Anhebung interpretieren könne, schrieb Analyst Thorsten Strauß in einer am Montag vorliegenden Studie. Allerdings preise der Aktienkurs bereits einen erheblichen Teil der guten Entwicklung und Aussichten ein./gl/tih Datum der Analyse: 07.05.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


}