Top-Thema

23.07.19
ROUNDUP: Chipkonzern Texas Instruments überrascht mit gutem Ausblick

Nordex-Aktie leicht im Minus

Freitag, 12.07.2019 14:12 von ARIVA.DE

Nachhaltige Energie: Windkraft.
Nachhaltige Energie: Windkraft. pixabay.com / CC0
Am deutschen Aktienmarkt liegt die Aktie von Nordex (Nordex-Aktie) gegenwärtig im Minus. Der jüngste Kurs betrug 14,22 Euro.

Heute hat sich an der deutschen Börse die Aktie von Nordex zwischenzeitlich um 0,42 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers sank um 6 Cent. Aktuell wird die Aktie an der Börse mit 14,22 Euro bewertet. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Nordex-Aktie nicht so gut da. Der TecDAX (TecDAX) liegt derzeit um 0,41 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Er kommt auf 2.865 Punkte. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von Nordex am 30. Oktober 2012. Seinerzeit kostete das Wertpapier 2,57 Euro, also 11,65 Euro weniger als zur Stunde.

Das Unternehmen Nordex

Die Nordex SE zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Windenergieanlagen. Unter dem Markennamen Nordex führt das Unternehmen leistungsstarke Onshore-Anlagen, vor allem im Megawatt-Bereich. Die Kernkompetenz der Nordex-Gruppe liegt in der Planung und dem Engineering großer Windkraftanlagen für Stark-, Mittel- und Schwachwindstandorte, der Entwicklung und Fertigung von Steuerungen dieser Einrichtungen einschließlich des Netzanschlusses sowie der Fertigung von Rotorblättern für Windkraftanlagen der Megawatt-Klasse. Das vergangene Geschäftsjahr verlief für Nordex wenig erfolgreich. Bei einem Umsatz von 2,46 Mrd. Euro musste die Gesellschaft einen Jahresfehlbetrag von 83,9 Mio. Euro hinnehmen. Neue Geschäftszahlen werden für den 14. August 2019 erwartet.

So steht's um die Konkurrenz

Jahreschart der Nordex-Aktie, Stand 12.07.2019
Jahreschart der Nordex-Aktie, Stand 12.07.2019
Nordex steht auf dem Markt in Wettbewerb mit mehreren Unternehmen. So liegt zum Beispiel auch das Papier von Energiekontor (Energiekontor-Aktie) gegenwärtig im Minus. Energiekontor verbilligte sich um 0,56 Prozent. Dagegen war die Aktie von Konkurrent Gamesa (Gamesa-Aktie) durchaus gefragt. Preisanstieg bei Gamesa: 1,70 Prozent.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
2.912,46 -
+0,64%
TecDAX (Performance) Chart
12,07
-0,25%
Nordex Chart