Nike-Aktie mit deutlichen Kursgewinnen

Donnerstag, 26.03.2020 16:46 von ARIVA.DE - Aufrufe: 76

Sneaker von Nike in Aktion.
Sneaker von Nike in Aktion. pexels.com
Die Aktie von Nike (Nike-Aktie) zählt heute zu den großen Gewinnern an der Börse. Das Wertpapier verteuert sich am Donnerstag deutlich.

Die Aktie von Nike gehört heute mit einem Preisanstieg von 18,29 Prozent zu den besten Performern des Tages. Am Aktienmarkt zahlen Käufer derzeit 85,56 US-Dollar für die Aktie. Zieht man den Dow Jones (Dow Jones) als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Nike klar vorn. Der Dow Jones kommt mit einem Punktestand von 22.266 Punkten derzeit nur auf ein Plus von 5,03 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt die Nike-Aktie ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 22. Januar 2020 und beträgt 105,61 US-Dollar. Bis zu diesem Kurs müsste das Wertpapier zur Stunde noch 23,43 Prozent zulegen.

Das Unternehmen Nike

NIKE Inc. ist ein US-amerikanischer Sportartikelhersteller, der zu den weltweit bekanntesten Anbietern der Branche gehört. Im Vordergrund der Geschäftsaktivitäten stehen Design, Entwicklung und Vertrieb qualitativ hochwertiger Sportausrüstung. Bei einem Umsatz von 39,1 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Nike zuletzt einen Jahresüberschuss von 4,03 Mrd. US-Dollar. Neueste Geschäftszahlen will Nike am 1. April 2020 bekannt geben.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Die folgende Übersicht zeigt, für welche Wertpapiere sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

So sehen Analysten die Nike-Aktie

Der Anteilsschein von Nike wird von mehreren Analysten beobachtet.

Goldman Sachs hat das Kursziel für Nike nach Zahlen von 113 auf 102 US-Dollar gesenkt, die Aktie aber auf der "Conviction Buy List" belassen. Der Sportartikelhersteller sei einzigartig aufgestellt, um durch die virusbedingten Verwerfungen zu kommen, schrieb Analystin Alexandra Walvis in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Zahlen zum dritten Geschäftsquartal hätten ihre Schätzungen übertroffen und ließen auf widerstandsfähigere Trends schließen als erwartet. Unter anderem wegen des Gegenwinds für die Nachfrage aufgrund der Coronavirus-Pandemie habe sie jedoch ihre Ergebnisprognosen (EPS) bis 2022 gesenkt.

Jahreschart der Nike-Aktie, Stand 26.03.2020
Jahreschart der Nike-Aktie, Stand 26.03.2020
Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Nike nach Quartalszahlen von 85 auf 92 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Wie in der Vergangenheit bereits habe sich der US-Sportartikelhersteller auch in dieser gesamtwirtschaftlichen Abkühlungsphase gut geschlagen, schrieb Analyst Michael Binetti in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Binetti zeigte sich insbesondere von dem soliden Umsatzwachstum in Nordamerika und China beeindruckt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
Dow Jones Industrial Average Realtime-Chart
80,49
+4,79%
Nike Chart