Neuer Deal in den USA: Ist das der Durchbruch für die HeidelbergCement-Aktie?

Mittwoch, 26.05.2021 07:49 von The Motley Fool - Aufrufe: 251

2,3 Mrd. Euro fließen bald in die Kassen von HeidelbergCement (WKN: 604700). Das Management wird Zementproduktionsanlagen und andere Standorte in den vier US-Staaten Kalifornien, Arizona, Oregon und Nevada an den Betreiber von Steinbrüchen Martin Marietta Materials (WKN: 889585) veräußern. Komplett aus den USA zurückziehen will sich der DAX-Konzern jedoch nicht. Bereits im Oktober 2020 hatte CEO Dominik von Achten angekündigt, dass HeidelbergCement sein Portfolio überprüfen werde. Insbesondere solche Märkte möchte er verlassen, die für HeidelbergCement keine guten Perspektiven bieten.

Sicherlich lief das erste Quartal 2021 hervorragend für HeidelbergCement

Zwischen Januar und März erzielte der Baustoff-Spezialist einen konzernweiten Umsatz von 4 Mrd.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Kurse

102,20
+2,45%
Heidelberg Materials AG Chart
510,60
-0,16%
Martin Marietta Materials Realtime-Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in Heidelberg Materials AG
ME9AWH
Ask: 1,78
Hebel: 19,66
mit starkem Hebel
Zum Produkt
ME538S
Ask: 2,88
Hebel: 5,91
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: ME9AWH,ME538S,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.