Top-Thema

14:35 Uhr
GESAMT-​ROUNDUP: Bund greift Bahn-​Management an - Nach Tarifpaket keine Streiks

Nemetschek-Aktie leicht im Plus

Freitag, 12.10.2018 11:21 von ARIVA.DE

Architektur-Projekt mit dazugehöriger Software (Symbolbild).
Architektur-Projekt mit dazugehöriger Software (Symbolbild). © Maxiphoto / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im Plus liegt aktuell der Anteilsschein von Nemetschek (Nemetschek-Aktie). Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 113,50 Euro.

Das Wertpapier von Nemetschek verzeichnet derzeit einen Preisanstieg von 1,61 Prozent. Es hat sich um 1,80 Euro gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verbessert. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 113,50 Euro. Gegenüber dem MDAX (MDAX) liegt die Aktie von Nemetschek damit vorn. Der MDAX kommt derzeit nämlich auf 23.857 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,29 Prozent. Legt die Nemetschek-Aktie aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 36,39 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für die Aktie erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs des Wertpapiers datiert vom 18. September 2018. Damaliger Kurs: 154,80 Euro.

Das Unternehmen Nemetschek

Die Nemetschek SE ist einer der führenden Anbieter Europas von Software für Architektur und Bau. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Softwarelösungen, die in allen Phasen und Bereichen innerhalb der Bauindustrie einsetzbar sind. Die grafischen, analytischen und kaufmännischen Lösungen decken einen Großteil der gesamten Wertschöpfungskette am Bau ab – von der Planung und Visualisierung eines Gebäudes über den eigentlichen Bauprozess bis zur Nutzung. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Nemetschek unter dem Strich einen Gewinn von 74,7 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 396 Mio. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 30. Oktober 2018 geplant.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Jahreschart der Nemetschek-Aktie, Stand 12.10.2018
Jahreschart der Nemetschek-Aktie, Stand 12.10.2018
Auch einige Wettbewerber von Nemetschek sind börsennotiert. Dazu gehört zum Beispiel Exprivia (Exprivia-Aktie). der Titel des Konzerns liegt zur Stunde mit 5,68 Prozent im Plus. Kaum verändert ist hingegen gegenwärtig der Kurs bei GBS Software (GBS Software-Aktie). das Papier kostet 0,38 EUR und damit etwa genauso viel wie am Vortag.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.