Top-Thema

18.01.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow schafft vierte Gewinnwoche in Folge

Nebenwerte: TecDAX tendiert zur Stunde leichter

Montag, 14.01.2019 10:09 von ARIVA.DE

Die Skyline von Frankfurt am Main. Die Stadt gehört zu den zentralen Handelsplätzen in Europa.
Die Skyline von Frankfurt am Main. Die Stadt gehört zu den zentralen Handelsplätzen in Europa. - HASH(0x5568355d9dd0)

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Am Aktienmarkt ist die Stimmung für den TecDAX (TecDAX) derzeit etwas getrübt. Gegenwärtig liegt das Aktienbarometer mit 0,83 Prozent im Minus.

Leicht pessimistisch gestimmt sind aktuell die privaten und institutionellen Anlegern an der Börse. Der TecDAX kam zwischenzeitlich auf ein Minus von 0,83 Prozent verglichen mit dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Zuletzt notierte der Auswahlindex bei 2.496 Punkten.

Dialog Semiconductor: an der TecDAX-Spitze

Schaut man auf die Kursliste, fallen zur Stunde die Aktien von Dialog Semiconductor, 1&1 Drillisch und Aixtron positiv auf. Der Kursanstieg für das Papier von Dialog Semiconductor ist von den Wertpapieren derzeit am deutlichsten. Wertanstieg gegenüber dem letzten Kurs des Vortags: 4,01 Prozent. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 22,80 Euro. Die Dialog Semiconductor plc. Verteuert hat sich auch die Aktie von 1&1 Drillisch. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag gewann sie 1,60 Prozent an Wert hinzu. Gegenwärtig kostet das Papier 39,30 Euro. Bei einem Preisanstieg von 1,07 Prozent ist auch das Wertpapier von Aixtron erwähnenswert, die aktuell auf dem dritten Platz in der Kursliste des TecDAX liegt. Die Aktie von Aixtron kostet zur Stunde 8,52 Euro.

MorphoSys: Rote Laterne im TecDAX

Am Ende des TecDAX rangieren derzeit die Titel von MorphoSys, Isra Vision und Cancom. Am Ende der Kursliste steht dabei das Papier von MorphoSys. Zuletzt notierte das Wertpapier von MorphoSys bei 100,20 Euro. Das entspricht einem Verlust von 2,62 Prozent. Deutlich verbilligt hat sich auch die Aktie von Isra Vision. Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages verlor sie 2,61 Prozent an Wert. Das Papier von Isra Vision kostet gegenwärtig 26,10 Euro. Cancom notiert ebenfalls leichter (minus 2,51 Prozent). Für das Wertpapier liegt der Preis aktuell bei 29,52 Euro.

Jahreschart des TecDAX-Indexes, Stand 14.01.2019
Jahreschart des TecDAX-Indexes, Stand 14.01.2019
Bisher ist die Bilanz des TecDAX im laufenden Kalenderjahr positiv. Seit Beginn des laufenden Jahres hat sich der Wert des Börsenbarometers um 1,87 Prozent verbessert. Der TecDAX umfasst die Aktien von 30 an der Börse in Frankfurt gelisteten Unternehmen aus der sogenannten zweiten Reihe. Es handelt sich um Konzerne, die gemessen an der Marktkapitalisierung und am Börsenumsatz auf die deutschen Blue-Chip Aktien des DAX folgen. Dies hat der TecDAX mit dem MDAX gemein, allerdings werden in den TecDAX von der Deutschen Börse nur Technologiewerte aufgenommen, in den MDAX hingegen nur Unternehmen aus klassische Branchen.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.