Top-Thema

20:11 Uhr
ROUNDUP 3: May stellt Abstimmung über zweites Brexit-​Referendum in Aussicht

Nebenwerte: MDAX heute leicht im Minus

Montag, 25.03.2019 13:37 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Leichte Kursverluste verzeichnet derzeit der MDAX (MDAX). Das Kursbarometer sinkt leicht um 0,36 Prozent.

An den deutschen Börsen zeigen sich die Investoren zur Stunde nicht in Kauflaune. Der MDAX verlor leicht um 0,36 Prozent an Wert. Der Auswahlindex wird nunmehr mit 24.622 Punkten bewertet.

Carl Zeiss Meditec: an der MDAX-Spitze

Schaut man auf die Kursliste, fallen aktuell die Titel von Carl Zeiss Meditec, Puma und United Internet positiv auf. Am größten ist der Kursanstieg für das Papier von Carl Zeiss Meditec. Es verteuerte sich um 1,89 Prozent gegenüber dem letzten Kurs des Vortags. Gegenwärtig kostet die Aktie 78,10 Euro. Unter dem Schirm der Carl Zeiss Meditec AG sind die Medizintechnik-Aktivitäten von ZEISS gebündelt. Bei einem Umsatz von 1,28 Mrd. Euro erwirtschaftete Carl Zeiss Meditec zuletzt einen Jahresüberschuss von 127 Mio. Euro. Stark verteuert hat sich auch das Wertpapier von Puma. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag gewann es 0,70 Prozent an Wert hinzu. Derzeit kostet das Papier 503,00 Euro. United Internet notiert ebenfalls fester (plus 0,67 Prozent). Die Aktie notierte zuletzt bei einem Kurswert von 34,37 Euro.

Das sind die Schlusslichter im MDAX

Schaut man auf die Kursliste, fallen zur Stunde die Wertpapiere von Wacker Chemie, Delivery Hero und ProSiebenSat1 Media negativ auf. Das Schlusslicht bildet das Wertpapier von Wacker Chemie. Zuletzt notierte das Papier von Wacker Chemie bei 78,16 Euro. Es hat sich damit um 3,10 Prozent verbilligt. Auch die Aktie von Delivery Hero hat sich verbilligt. Private und institutionelle Investoren zahlen aktuell 2,77 Prozent weniger für das Wertpapier als am vorherigen Handelstag. Zuletzt notierte das Papier von Delivery Hero bei 33,70 Euro. Ebenfalls leichter notiert ProSiebenSat1 Media mit einem Minus von 2,57 Prozent. Der Preis für die Aktie liegt gegenwärtig bei 13,64 Euro.

Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, ist die Bilanz des MDAX unbenommen der derzeitigen leichten Verluste positiv. Das Plus seit Beginn des laufenden Jahres beträgt 14,05 Prozent. Der MDAX ist ein von der Deutschen Börse zusammengestellter und berechneter Aktienindex für mittelgroße börsennotierte Unternehmen klassischer Branchen aus Deutschland. Die enthaltenen 50 Titel folgen hinsichtlich der Marktkapitalisierung und des Börsenumsatzes auf die 30 DAX-Aktien. Der MDAX wird auch als Nebenwerte-Index bezeichnet, er ist wie der DAX streng regelbasiert.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.