Nebenwerte-Duell: Serviceware-Aktie versus Mensch und Maschine Software

Sonntag, 05.05.2019 09:09 von The Motley Fool - Aufrufe: 458

Deutsche Softwareperlen, die sich erfolgreich in ihrer Nische behaupten und gleichzeitig kontinuierlich neue Kundengruppen erschließen, erfahren trotz der immensen Potenziale nicht immer genug Aufmerksamkeit. Zwei davon habe ich mir genauer angeschaut und in ein Duell geschickt: Mensch und Maschine Software (WKN:658080) und Serviceware (WKN:A2G8X3). Welche Aktie aktuell besser ist, hängt auch von deinem Anlagestil ab.

Eine erste Einschätzung

In den USA werden Softwareperlen seit einiger Zeit gerne gleich mal mit 5 bis 10 Mrd. US-Dollar bewertet, egal ob sie Gewinne schreiben oder horrende Verluste. Hauptsache, sie ist mit dem magischen Etikett „SaaS“ versehen und das Wachstum stimmt.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
243,90 $
+2,08%
Autodesk Chart
50,20
+6,36%
Mensch und Maschine Chart
425,20 $
+3,27%
Servicenow Chart
11,80
+1,29%
Serviceware Chart