Nachhaltigkeit und Öko-Investment: Aktives Risikomanagement im Depot

Montag, 12.03.2012 08:35 von facunda green AG - Aufrufe: 652

Umweltrisiken rücken immer mehr in den Fokus institutioneller Investoren und Transparenz auf Unternehmensseite ist gefragt. Zu den Unternehmen, die sich der kritischen Neugier ihrer Aktionäre ausgesetzt sehen, zählen derzeit Größen wie Exxon-Mobil (Exxon Mobil Corp Aktie), Chevron (Chevron Corp Aktie), ConocoPhillips (ConocoPhillips Inc Aktie) und 15 weitere Öl- und Gasunternehmen. Mehr lesen Sie im aktuellen Beitrag des Finanzexperten Ralph Prudent, Geschäftsführer bei der ÖKOWORLD LUX S.A. Repräsentanz GmbH, hier:

green.finanztreff.de

© 2012 facunda green AG - greenfinancials.de

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

Kurse

157,71 $
+1,70%
Chevron Corp Chart
111,53 $
+0,39%
ConocoPhillips Inc Chart
117,34 $
+2,03%
Exxon Mobil Corp Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in Chevron Corp
ME7QTF
Ask: 1,04
Hebel: 18,23
mit starkem Hebel
Zum Produkt
MB7RN0
Ask: 2,66
Hebel: 5,33
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: ME7QTF,MB7RN0,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.